Top 8 Möglichkeiten, um zu beheben, dass Apps auf Android nicht geöffnet werden

Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen

Contents

Es kann frustrierend sein, wenn Apps auf Android nicht geöffnet werden. Es gibt jedoch einige Möglichkeiten, um dieses Problem zu beheben. In diesem Artikel werden wir die 8 besten Möglichkeiten vorstellen, um Probleme beim Öffnen von Apps auf Android zu beheben. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Inhalt

  • Cache und Daten löschen
  • Neustart des Geräts
  • Aktualisieren der App
  • Aktualisieren des Betriebssystems
  • Deinstallieren und erneut installieren der App
  • Speicherplatz freigeben
  • Apps aus dem Play Store herunterladen
  • Einstellungen zurücksetzen

Cache und Daten löschen

Der erste Schritt bei der Behebung des Problems, dass Apps auf Android nicht geöffnet werden, besteht darin, den Cache und die Daten der App zu löschen. Dies kann dazu beitragen, dass die App wieder normal funktioniert. Um den Cache und die Daten zu löschen, gehen Sie zu den Einstellungen und wählen Sie Anwendungen aus. Wählen Sie die App aus, die nicht geöffnet werden kann, und wählen Sie Cache und Daten löschen aus. Dies sollte das Problem beheben.

Es kann frustrierend sein, wenn Apps auf Android nicht geöffnet werden. Glücklicherweise gibt es einige einfache Schritte, die Sie ausprobieren können, um das Problem zu beheben. Hier sind die Top 8 Möglichkeiten, um zu beheben, dass Apps auf Android nicht geöffnet werden: