Top 7 Möglichkeiten, Speicherplatz auf Android freizugeben, ohne Apps zu löschen

Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen

Contents

Wenn Sie ein Android-Gerät besitzen, wissen Sie, dass Speicherplatz ein knappes Gut ist. Es kann schwierig sein, Speicherplatz auf Ihrem Gerät freizugeben, ohne Apps zu löschen. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen die besten 7 Möglichkeiten, wie Sie Speicherplatz auf Ihrem Android-Gerät freigeben können, ohne Apps zu löschen.

1. Cache leeren

Der Cache ist ein temporärer Speicher, der von Apps verwendet wird, um Daten zu speichern, die häufig verwendet werden. Wenn Sie den Cache leeren, werden alle temporären Daten gelöscht, die von Apps gespeichert wurden. Dies kann Ihnen helfen, Speicherplatz auf Ihrem Gerät freizugeben. Um den Cache zu leeren, gehen Sie zu Einstellungen > Apps > Wählen Sie die App aus > Cache leeren.

2. Bilder und Videos löschen

Bilder und Videos nehmen viel Speicherplatz auf Ihrem Gerät ein. Wenn Sie nicht mehr benötigte Bilder und Videos löschen, können Sie Speicherplatz auf Ihrem Gerät freigeben. Um Bilder und Videos zu löschen, gehen Sie zu Ihrer Galerie-App und wählen Sie die Bilder und Videos aus, die Sie löschen möchten.

3. Musik löschen

Musik kann ebenfalls viel Speicherplatz auf Ihrem Gerät einnehmen. Wenn Sie nicht mehr benötigte Musik löschen, können Sie Speicherplatz auf Ihrem Gerät freigeben. Um Musik zu löschen, gehen Sie zu Ihrer Musik-App und wählen Sie die Musik aus, die Sie löschen möchten.

4. Apps auf SD-Karte verschieben

Einige Apps können auf eine SD-Karte verschoben werden, um Speicherplatz auf Ihrem Gerät freizugeben. Um eine App auf eine SD-Karte zu verschieben, gehen Sie zu Einstellungen > Apps > Wählen Sie die App aus > Speicher > Verschieben auf SD-Karte.

5. Unnötige Apps deinstallieren

Wenn Sie Apps auf Ihrem Gerät haben, die Sie nicht mehr verwenden, können Sie sie deinstallieren, um Speicherplatz auf Ihrem Gerät freizugeben. Um eine App zu deinstallieren, gehen Sie zu Einstellungen > Apps > Wählen Sie die App aus > Deinstallieren.

6. Unnötige Dateien löschen

Wenn Sie unnötige Dateien auf Ihrem Gerät haben, können Sie sie löschen, um Speicherplatz auf Ihrem Gerät freizugeben. Um unnötige Dateien zu löschen, gehen Sie zu Ihrem Datei-Manager und wählen Sie die Dateien aus, die Sie löschen möchten.

7. Automatische Updates deaktivieren

Wenn Sie automatische Updates für Apps auf Ihrem Gerät aktiviert haben, können Sie sie deaktivieren, um Speicherplatz auf Ihrem Gerät freizugeben. Um automatische Updates zu deaktivieren, gehen Sie zu Einstellungen > Apps > Wählen Sie die App aus > Automatische Updates deaktivieren.

Fazit

Es gibt viele Möglichkeiten, Speicherplatz auf Ihrem Android-Gerät freizugeben, ohne Apps zu löschen. Wir haben Ihnen die besten 7 Möglichkeiten gezeigt, wie Sie Speicherplatz auf Ihrem Android-Gerät freigeben können. Dazu gehören das Leeren des Caches, das Löschen von Bildern und Videos, das Löschen von Musik, das Verschieben von Apps auf eine SD-Karte, das Deinstallieren unnötiger Apps, das Löschen unnötiger Dateien und das Deaktivieren automatischer Updates. Wir hoffen, dass dieser Artikel Ihnen geholfen hat, Speicherplatz auf Ihrem Android-Gerät freizugeben.

FAQ

  • Wie kann ich Speicherplatz auf meinem Android-Gerät freigeben?
    Es gibt viele Möglichkeiten, Speicherplatz auf Ihrem Android-Gerät freizugeben, ohne Apps zu löschen. Dazu gehören das Leeren des Caches, das Löschen von Bildern und Videos, das Löschen von Musik, das Verschieben von Apps auf eine SD-Karte, das Deinstallieren unnötiger Apps, das Löschen unnötiger Dateien und das Deaktivieren automatischer Updates.
  • Kann ich Apps auf eine SD-Karte verschieben?
    Ja, einige Apps können auf eine SD-Karte verschoben werden, um Speicherplatz auf Ihrem Gerät freizugeben. Um eine App auf eine SD-Karte zu verschieben, gehen Sie zu Einstellungen > Apps > Wählen Sie die App aus > Speicher > Verschieben auf SD-Karte.

Tabelle

Möglichkeit Beschreibung
Cache leeren Leeren Sie den Cache, um alle temporären Daten zu löschen, die von Apps gespeichert wurden.
Bilder und Videos löschen Löschen Sie nicht mehr benötigte Bilder und Videos, um Speicherplatz auf Ihrem Gerät freizugeben.
Musik löschen Löschen Sie nicht mehr benötigte Musik, um Speicherplatz auf Ihrem Gerät freizugeben.
Apps auf SD-Karte verschieben Verschieben Sie einige Apps auf eine SD-Karte, um Speicherplatz auf Ihrem Gerät freizugeben.
Unnötige Apps deinstallieren Deinstallieren Sie unnötige Apps, um Speicherplatz auf Ihrem Gerät freizugeben.
Unnötige Dateien löschen Löschen Sie unnötige Dateien, um Speicherplatz auf Ihrem Gerät freizugeben.
Automatische Updates deaktivieren Deaktivieren Sie automatische Updates, um Speicherplatz auf Ihrem Gerät freizugeben.

Wir hoffen, dass dieser Artikel Ihnen geholfen hat, Speicherplatz auf Ihrem Android-Gerät freizugeben. Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie auf AndroidPit und Android-Hilfe.