Behebung des Smartscreen-Fehlers unter Windows 11 - Top 7 Möglichkeiten

Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen

Contents

Der Smartscreen-Fehler unter Windows 11 kann ein ärgerliches Problem sein. Wenn Sie versuchen, eine App oder ein Programm zu installieren, kann es vorkommen, dass Sie die Meldung 'Derzeit kann der Smartscreen nicht erreicht werden' erhalten. In diesem Artikel werden wir die Top 7 Möglichkeiten zur Behebung des Smartscreen-Fehlers unter Windows 11 besprechen.

Der Smartscreen-Fehler unter Windows 11 kann ein ärgerliches Problem sein. Glücklicherweise gibt es einige Möglichkeiten, wie Sie dieses Problem beheben können. Hier sind die Top 7 Möglichkeiten, um den Smartscreen-Fehler unter Windows 11 zu beheben:

  • Überprüfen Sie Ihre Firewall-Einstellungen
  • Deaktivieren Sie die Smartscreen-Funktion
  • Aktualisieren Sie Ihre Windows-Version
  • Überprüfen Sie Ihre Antivirensoftware
  • Überprüfen Sie Ihre Netzwerkeinstellungen
  • Erstellen Sie eine neue Ordneroption
  • Kontaktieren Sie den Instagram-Support, um ein Problem zu melden

Wenn Sie weitere Informationen zu einer dieser Methoden benötigen, können Sie die Links instagram problem melden und neue Ordneroption besuchen, um weitere Informationen zu erhalten.

Inhalt

  • Einführung
  • Möglichkeit 1: Windows Update ausführen
  • Möglichkeit 2: Windows Defender deaktivieren
  • Möglichkeit 3: Windows Firewall deaktivieren
  • Möglichkeit 4: Smartscreen-Einstellungen zurücksetzen
  • Möglichkeit 5: Windows-Cache leeren
  • Möglichkeit 6: Windows-Registrierungsdatenbank reparieren
  • Möglichkeit 7: Windows neu installieren
  • Fazit

Einführung

Der Smartscreen-Fehler unter Windows 11 kann ein ärgerliches Problem sein. Wenn Sie versuchen, eine App oder ein Programm zu installieren, kann es vorkommen, dass Sie die Meldung 'Derzeit kann der Smartscreen nicht erreicht werden' erhalten. Dieser Fehler kann aufgrund verschiedener Faktoren auftreten, wie z.B. ein fehlerhaftes Windows-Update, ein beschädigtes Windows-System oder ein Problem mit der Windows-Firewall. Glücklicherweise gibt es einige Möglichkeiten, diesen Fehler zu beheben. In diesem Artikel werden wir die Top 7 Möglichkeiten zur Behebung des Smartscreen-Fehlers unter Windows 11 besprechen.

Proxy deaktivieren

Möglichkeit 1: Windows Update ausführen

Eine der einfachsten Möglichkeiten, den Smartscreen-Fehler zu beheben, ist das Ausführen eines Windows-Updates. Windows-Updates enthalten oft Fehlerbehebungen und andere Verbesserungen, die dazu beitragen können, das Problem zu beheben. Um ein Windows-Update auszuführen, gehen Sie folgendermaßen vor:

Proxy deaktivieren
  • Klicken Sie auf das Startmenü und wählen Sie die Option 'Einstellungen'.
  • Klicken Sie auf 'Update & Sicherheit'.
  • Klicken Sie auf 'Windows Update' und wählen Sie 'Nach Updates suchen'.
  • Wenn Updates verfügbar sind, installieren Sie sie und starten Sie Ihren Computer neu.

Möglichkeit 2: Windows Defender deaktivieren

Windows Defender ist ein integriertes Sicherheitsprogramm, das in Windows 11 enthalten ist. Es kann vorkommen, dass Windows Defender einige Apps oder Programme blockiert, die Sie installieren möchten. Um dies zu verhindern, können Sie Windows Defender deaktivieren. Um Windows Defender zu deaktivieren, gehen Sie folgendermaßen vor:

Proxy deaktivieren
  • Klicken Sie auf das Startmenü und wählen Sie die Option 'Einstellungen'.
  • Klicken Sie auf 'Update & Sicherheit'.
  • Klicken Sie auf 'Windows Defender' und deaktivieren Sie die Option 'Windows Defender aktivieren'.

Möglichkeit 3: Windows Firewall deaktivieren

Die Windows Firewall ist ein integriertes Sicherheitsprogramm, das in Windows 11 enthalten ist. Es kann vorkommen, dass die Windows Firewall einige Apps oder Programme blockiert, die Sie installieren möchten. Um dies zu verhindern, können Sie die Windows Firewall deaktivieren. Um die Windows Firewall zu deaktivieren, gehen Sie folgendermaßen vor:

Proxy deaktivieren
  • Klicken Sie auf das Startmenü und wählen Sie die Option 'Einstellungen'.
  • Klicken Sie auf 'Update & Sicherheit'.
  • Klicken Sie auf 'Windows Firewall' und deaktivieren Sie die Option 'Windows Firewall aktivieren'.

Möglichkeit 4: Smartscreen-Einstellungen zurücksetzen

Es kann vorkommen, dass die Smartscreen-Einstellungen beschädigt sind und deshalb den Smartscreen-Fehler verursachen. Um dies zu beheben, können Sie die Smartscreen-Einstellungen zurücksetzen. Um die Smartscreen-Einstellungen zurückzusetzen, gehen Sie folgendermaßen vor:

Windows neu starten
  • Klicken Sie auf das Startmenü und wählen Sie die Option 'Einstellungen'.
  • Klicken Sie auf 'Update & Sicherheit'.
  • Klicken Sie auf 'Windows Defender' und wählen Sie 'Smartscreen-Einstellungen zurücksetzen'.

Möglichkeit 5: Windows-Cache leeren

Es kann vorkommen, dass der Windows-Cache beschädigt ist und deshalb den Smartscreen-Fehler verursacht. Um dies zu beheben, können Sie den Windows-Cache leeren. Um den Windows-Cache zu leeren, gehen Sie folgendermaßen vor:

Windows-Suche
  • Klicken Sie auf das Startmenü und geben Sie 'cmd' ein.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf 'cmd' und wählen Sie 'Als Administrator ausführen'.
  • Geben Sie den Befehl 'ipconfig /flushdns' ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Möglichkeit 6: Windows-Registrierungsdatenbank reparieren

Es kann vorkommen, dass die Windows-Registrierungsdatenbank beschädigt ist und deshalb den Smartscreen-Fehler verursacht. Um dies zu beheben, können Sie die Windows-Registrierungsdatenbank reparieren. Um die Windows-Registrierungsdatenbank zu reparieren, gehen Sie folgendermaßen vor:

MSCONIFG-Dienstprogramm
  • Klicken Sie auf das Startmenü und geben Sie 'cmd' ein.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf 'cmd' und wählen Sie 'Als Administrator ausführen'.
  • Geben Sie den Befehl 'sfc /scannow' ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Möglichkeit 7: Windows neu installieren

Wenn keine der oben genannten Methoden funktioniert, können Sie versuchen, Windows 11 neu zu installieren. Dies ist jedoch ein sehr aufwendiger Prozess und sollte nur als letztes Mittel in Betracht gezogen werden. Bevor Sie Windows neu installieren, stellen Sie sicher, dass Sie alle Ihre wichtigen Daten gesichert haben.

Fazit

Der Smartscreen-Fehler unter Windows 11 kann ein ärgerliches Problem sein. Glücklicherweise gibt es einige Möglichkeiten, diesen Fehler zu beheben. In diesem Artikel haben wir die Top 7 Möglichkeiten zur Behebung des Smartscreen-Fehlers unter Windows 11 besprochen. Wir hoffen, dass eine dieser Methoden Ihnen helfen wird, das Problem zu beheben.

FAQ

  • Was ist der Smartscreen-Fehler?
    Der Smartscreen-Fehler ist ein Fehler, der auftritt, wenn Sie versuchen, eine App oder ein Programm unter Windows 11 zu installieren. Der Fehler wird angezeigt, wenn der Smartscreen nicht erreicht werden kann.
  • Wie kann ich den Smartscreen-Fehler beheben?
    Es gibt einige Möglichkeiten, den Smartscreen-Fehler zu beheben. Dazu gehören das Ausführen eines Windows-Updates, das Deaktivieren von Windows Defender und Windows Firewall, das Zurücksetzen der Smartscreen-Einstellungen, das Leeren des Windows-Cache und das Reparieren der Windows-Registrierungsdatenbank.
  • Sollte ich Windows neu installieren, um den Smartscreen-Fehler zu beheben?
    Nein, das sollten Sie nur als letztes Mittel in Betracht ziehen. Bevor Sie Windows neu installieren, stellen Sie sicher, dass Sie alle Ihre wichtigen Daten gesichert haben.

Tabelle

Möglichkeit Beschreibung
Windows Update ausführen Windows-Updates enthalten oft Fehlerbehebungen und andere Verbesserungen, die dazu beitragen können