Repariere langsames Safari auf dem Mac - Top 7 Möglichkeiten

Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen

Contents

Safari ist ein beliebter Webbrowser für Mac-Benutzer. Es ist schnell, einfach zu bedienen und bietet eine Vielzahl von Funktionen. Aber manchmal kann es langsam werden, was die Benutzererfahrung beeinträchtigt. Wenn Sie Probleme mit langsamem Safari auf Ihrem Mac haben, gibt es einige Möglichkeiten, wie Sie es reparieren können. In diesem Artikel werden wir die Top 7 Möglichkeiten zur Reparatur von langsamem Safari auf dem Mac besprechen.

Wenn Safari auf Ihrem Mac langsam ist, können Sie versuchen, es zu reparieren, indem Sie die Top 7 Möglichkeiten ausprobieren. Dazu gehören das Löschen des Browserverlaufs, das Deaktivieren von Erweiterungen, das Aktualisieren von Safari, das Deaktivieren von Plug-ins, das Aktualisieren von Adobe Flash Player, das Aktualisieren von Java und das Deaktivieren von automatischen Downloads. Weitere Informationen zu diesen Möglichkeiten finden Sie unter Repariere langsames Safari auf dem Mac - Top 7 Möglichkeiten. Wenn Sie Probleme mit anderen Anwendungen haben, wie z.B. Snapchat oder Google Kontakte, können Sie auch versuchen, snapchat verbindung zum server oder wie man google kontakte unsynchronisiert zu beheben.

Reparieren Sie den langsamen Safari-Browser auf dem Mac

Inhalt

  • Cache und Verlauf löschen
  • Erweiterungen und Plugins deaktivieren
  • Safari auf die Standardeinstellungen zurücksetzen
  • Safari aktualisieren
  • Safari neu installieren
  • Mac aufräumen
  • Mac neu starten

Cache und Verlauf löschen

Der erste Schritt bei der Reparatur von langsamem Safari auf dem Mac ist das Löschen des Caches und des Verlaufs. Der Cache speichert temporäre Dateien, die Safari beim Laden von Webseiten verwendet. Wenn der Cache zu voll ist, kann dies dazu führen, dass Safari langsam wird. Um den Cache und den Verlauf zu löschen, öffnen Sie Safari und gehen Sie zu 'Einstellungen' > 'Erweitert' > 'Website-Daten'. Klicken Sie auf 'Alle löschen', um den Cache und den Verlauf zu löschen.

Verbinden Sie sich mit einer 5-GHz-Frequenz

Erweiterungen und Plugins deaktivieren

Erweiterungen und Plugins können Safari langsam machen. Um zu sehen, welche Erweiterungen und Plugins installiert sind, öffnen Sie Safari und gehen Sie zu 'Einstellungen' > 'Erweiterungen'. Deaktivieren Sie alle Erweiterungen und Plugins, die Sie nicht benötigen. Wenn Sie eine Erweiterung oder ein Plugin deaktivieren, wird Safari möglicherweise schneller.

Systemeinstellungsmenü

Safari auf die Standardeinstellungen zurücksetzen

Wenn Sie Safari auf die Standardeinstellungen zurücksetzen, werden alle Einstellungen auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt. Dies kann dazu beitragen, dass Safari schneller läuft. Um Safari auf die Standardeinstellungen zurückzusetzen, öffnen Sie Safari und gehen Sie zu 'Einstellungen' > 'Erweitert' > 'Safari zurücksetzen'. Klicken Sie auf 'Alle Einstellungen zurücksetzen', um Safari auf die Standardeinstellungen zurückzusetzen.

Apple-ID-Menü öffnen

Safari aktualisieren

Safari kann langsam werden, wenn es nicht auf dem neuesten Stand ist. Um sicherzustellen, dass Safari auf dem neuesten Stand ist, öffnen Sie den App Store und suchen Sie nach Safari. Wenn eine Aktualisierung verfügbar ist, installieren Sie sie. Dies kann dazu beitragen, dass Safari schneller läuft.

Privates Relay deaktivieren

Safari neu installieren

Wenn alle oben genannten Schritte nicht funktionieren, können Sie Safari neu installieren. Um Safari neu zu installieren, öffnen Sie den App Store und suchen Sie nach Safari. Klicken Sie auf 'Installieren', um Safari neu zu installieren. Dies kann dazu beitragen, dass Safari schneller läuft.

Netzwerkmenü öffnen

Mac aufräumen

Wenn Safari langsam ist, kann es sein, dass Ihr Mac zu voll ist. Um Ihren Mac aufzuräumen, können Sie ein Programm wie CleanMyMac verwenden. Mit CleanMyMac können Sie unnötige Dateien löschen und Ihren Mac aufräumen. Dies kann dazu beitragen, dass Safari schneller läuft.

Deaktivieren Sie das private iCloud-Relay

Mac neu starten

Wenn Safari langsam ist, kann es helfen, Ihren Mac neu zu starten. Um Ihren Mac neu zu starten, gehen Sie zu 'Apple' > 'Neu starten'. Wenn Ihr Mac neu gestartet wird, kann Safari schneller laufen.

Safari-Einstellungen

Fazit

Wenn Safari auf Ihrem Mac langsam ist, gibt es einige Möglichkeiten, wie Sie es reparieren können. Wir haben die Top 7 Möglichkeiten zur Reparatur von langsamem Safari auf dem Mac besprochen. Dazu gehören das Löschen des Caches und des Verlaufs, das Deaktivieren von Erweiterungen und Plugins, das Zurücksetzen von Safari auf die Standardeinstellungen, das Aktualisieren von Safari, das Neuinstallieren von Safari, das Aufräumen des Mac und das Neustarten des Mac. Wenn Sie diese Schritte befolgen, können Sie Safari auf Ihrem Mac reparieren und schneller machen.

FAQ

  • Q: Wie kann ich Safari auf meinem Mac schneller machen?
    A: Es gibt einige Möglichkeiten, wie Sie Safari auf Ihrem Mac schneller machen können. Dazu gehören das Löschen des Caches und des Verlaufs, das Deaktivieren von Erweiterungen und Plugins, das Zurücksetzen von Safari auf die Standardeinstellungen, das Aktualisieren von Safari, das Neuinstallieren von Safari, das Aufräumen des Mac und das Neustarten des Mac.
  • Q: Wie kann ich Safari auf meinem Mac reparieren?
    A: Wenn Safari auf Ihrem Mac langsam ist, gibt es einige Möglichkeiten, wie Sie es reparieren können. Wir haben die Top 7 Möglichkeiten zur Reparatur von langsamem Safari auf dem Mac besprochen. Dazu gehören das Löschen des Caches und des Verlaufs, das Deaktivieren von Erweiterungen und Plugins, das Zurücksetzen von Safari auf die Standardeinstellungen, das Aktualisieren von Safari, das Neuinstallieren von Safari, das Aufräumen des Mac und das Neustarten des Mac.

Tabelle

Möglichkeit Beschreibung
Cache und Verlauf löschen Löschen Sie den Cache und den Verlauf, um Safari schneller zu machen.
Erweiterungen und Plugins deaktivieren Deaktivieren Sie Erweiterungen und Plugins, die Sie nicht benötigen.
Safari auf die Standardeinstellungen zurücksetzen Setzen Sie Safari auf die Standardeinstellungen zurück, um es schneller zu machen.
Safari aktualisieren Aktualisieren Sie Safari, um sicherzustellen, dass es auf dem neuesten Stand ist.
Safari neu installieren Installieren Sie Safari neu, um es schneller zu machen.
Mac aufräumen Räumen Sie Ihren Mac auf, um Safari schneller zu machen.
Mac neu starten Starten Sie Ihren Mac neu, um Safari schneller zu machen.

Weitere Informationen zur Reparatur von langsamem Safari auf dem Mac finden Sie auf den folgenden Websites: Macworld, Lifewire und MacRumors.