Beheben Sie Probleme beim Erstellen von Screenshots auf Android

Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen

Contents

Es kann frustrierend sein, wenn Sie versuchen, einen Screenshot auf Ihrem Android-Gerät zu erstellen, aber es nicht funktioniert. Glücklicherweise gibt es einige einfache Schritte, die Sie unternehmen können, um das Problem zu beheben. In diesem Artikel werden wir die Top 6 Möglichkeiten besprechen, um zu beheben, dass Screenshots auf Android nicht aufgenommen werden können.

Inhalt

  • Überprüfen Sie die Hardware-Tasten
  • Überprüfen Sie die Einstellungen
  • Überprüfen Sie die App-Berechtigungen
  • Überprüfen Sie die Speicherkapazität
  • Überprüfen Sie die Software-Version
  • Überprüfen Sie die Drittanbieter-Apps

Überprüfen Sie die Hardware-Tasten

Wenn Sie versuchen, einen Screenshot auf Ihrem Android-Gerät zu erstellen, aber es nicht funktioniert, sollten Sie zuerst die Hardware-Tasten überprüfen. Viele Android-Geräte verwenden eine Kombination aus Ein-/Aus-Taste und Lautstärketaste, um einen Screenshot zu erstellen. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Kombination aus Tasten verwenden. Wenn Sie die richtige Kombination verwenden, aber es immer noch nicht funktioniert, können Sie versuchen, die Tasten zu reinigen.

Beim Erstellen von Screenshots auf Android können verschiedene Probleme auftreten. Einige Apps können das Erstellen von Screenshots verhindern, während andere Apps möglicherweise nicht korrekt funktionieren. Um Probleme beim Erstellen von Screenshots auf Android zu beheben, müssen Sie zunächst die App überprüfen, die Sie verwenden möchten. Wenn die App eine Einstellung zum Verhindern des Erstellens von Screenshots enthält, müssen Sie diese deaktivieren. Wenn die App keine solche Einstellung enthält, müssen Sie möglicherweise die App aktualisieren, um sicherzustellen, dass sie ordnungsgemäß funktioniert. Wenn Sie beispielsweise eine Facebook eingeschränkte Einstellung oder eine snapchat blockierte nachricht verwenden, müssen Sie möglicherweise die App aktualisieren, um sicherzustellen, dass sie ordnungsgemäß funktioniert.

Überprüfen Sie die Einstellungen

Wenn die Hardware-Tasten nicht funktionieren, sollten Sie die Einstellungen überprüfen. Gehen Sie zu den Einstellungen Ihres Geräts und überprüfen Sie, ob die Option 'Screenshot' aktiviert ist. Wenn die Option deaktiviert ist, aktivieren Sie sie und versuchen Sie es erneut. Wenn die Option aktiviert ist, aber es immer noch nicht funktioniert, können Sie versuchen, die Einstellungen zurückzusetzen.

Überprüfen Sie die App-Berechtigungen

Wenn die Einstellungen nicht funktionieren, sollten Sie die App-Berechtigungen überprüfen. Gehen Sie zu den Einstellungen Ihres Geräts und überprüfen Sie, ob die App, die Sie verwenden möchten, die Berechtigung hat, Screenshots zu erstellen. Wenn die App nicht die Berechtigung hat, geben Sie ihr die Berechtigung und versuchen Sie es erneut.

Überprüfen Sie die Speicherkapazität

Wenn die App-Berechtigungen nicht funktionieren, sollten Sie die Speicherkapazität überprüfen. Gehen Sie zu den Einstellungen Ihres Geräts und überprüfen Sie, ob Sie genügend Speicherplatz auf Ihrem Gerät haben, um einen Screenshot zu erstellen. Wenn Sie nicht genügend Speicherplatz haben, versuchen Sie, einige Dateien zu löschen, um Platz zu schaffen.

Überprüfen Sie die Software-Version

Wenn die Speicherkapazität nicht funktioniert, sollten Sie die Software-Version überprüfen. Gehen Sie zu den Einstellungen Ihres Geräts und überprüfen Sie, ob Sie die neueste Software-Version auf Ihrem Gerät haben. Wenn Sie nicht die neueste Version haben, aktualisieren Sie sie und versuchen Sie es erneut.

Überprüfen Sie die Drittanbieter-Apps

Wenn die Software-Version nicht funktioniert, sollten Sie die Drittanbieter-Apps überprüfen. Es gibt einige Apps, die die Fähigkeit haben, Screenshots auf Android-Geräten zu erstellen. Überprüfen Sie, ob Sie eine dieser Apps auf Ihrem Gerät installiert haben und deaktivieren Sie sie, wenn sie nicht benötigt wird. Wenn Sie die App deaktiviert haben, versuchen Sie es erneut.

Fazit

Es kann frustrierend sein, wenn Sie versuchen, einen Screenshot auf Ihrem Android-Gerät zu erstellen, aber es nicht funktioniert. Glücklicherweise gibt es einige einfache Schritte, die Sie unternehmen können, um das Problem zu beheben. Wir haben die Top 6 Möglichkeiten besprochen, um zu beheben, dass Screenshots auf Android nicht aufgenommen werden können. Wenn Sie diese Schritte befolgen, sollten Sie in der Lage sein, das Problem zu beheben.

FAQ

  • Q: Wie kann ich einen Screenshot auf meinem Android-Gerät erstellen?
    A: Viele Android-Geräte verwenden eine Kombination aus Ein-/Aus-Taste und Lautstärketaste, um einen Screenshot zu erstellen. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Kombination aus Tasten verwenden.
  • Q: Warum funktioniert mein Screenshot nicht?
    A: Es kann mehrere Gründe geben, warum Ihr Screenshot nicht funktioniert. Überprüfen Sie die Hardware-Tasten, die Einstellungen, die App-Berechtigungen, die Speicherkapazität, die Software-Version und die Drittanbieter-Apps.
  • Q: Kann ich einen Screenshot auf meinem Android-Gerät mit einer Drittanbieter-App erstellen?
    A: Ja, es gibt einige Apps, die die Fähigkeit haben, Screenshots auf Android-Geräten zu erstellen.

Tabelle

Schritt Beschreibung
Hardware-Tasten Überprüfen Sie die Kombination aus Ein-/Aus-Taste und Lautstärketaste, um einen Screenshot zu erstellen.
Einstellungen Überprüfen Sie, ob die Option 'Screenshot' aktiviert ist.
App-Berechtigungen Überprüfen Sie, ob die App, die Sie verwenden möchten, die Berechtigung hat, Screenshots zu erstellen.
Speicherkapazität Überprüfen Sie, ob Sie genügend Speicherplatz auf Ihrem Gerät haben, um einen Screenshot zu erstellen.
Software-Version Überprüfen Sie, ob Sie die neueste Software-Version auf Ihrem Gerät haben.
Drittanbieter-Apps Überprüfen Sie, ob Sie eine App auf Ihrem Gerät installiert haben, die die Fähigkeit hat, Screenshots auf Android-Geräten zu erstellen.

Weitere Informationen zum Erstellen von Screenshots auf Android-Geräten finden Sie auf den Android Central und Digital Trends Websites.