Deaktivieren des Anmeldebildschirms nach dem Ruhezustand unter Windows 11

Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen

Contents

Der Anmeldebildschirm nach dem Ruhezustand unter Windows 11 kann ein ärgerliches Problem sein. Wenn Sie ihn deaktivieren möchten, gibt es vier einfache Möglichkeiten, die wir Ihnen hier vorstellen werden. Lesen Sie weiter, um mehr über die verschiedenen Methoden zu erfahren, mit denen Sie den Anmeldebildschirm unter Windows 11 deaktivieren können.

Der Anmeldebildschirm nach dem Ruhezustand unter Windows 11 kann deaktiviert werden, um Ihren Computer sicherer zu machen. Um dies zu tun, müssen Sie die Einstellungen öffnen und dann auf 'Konten' klicken. Dann können Sie die Option 'Anmeldebildschirm nach dem Ruhezustand deaktivieren' aktivieren. Dies wird Ihren Computer sicherer machen, da es verhindert, dass jemand Ihren Computer ohne Ihre Erlaubnis verwendet. Um Ihren Computer noch sicherer zu machen, empfehlen wir Ihnen, wie man instagram sichert und Malen Sie 3D-Aufkleber herunterladen.

Inhalt

  • Methode 1: Deaktivieren des Anmeldebildschirms über die Einstellungen
  • Methode 2: Deaktivieren des Anmeldebildschirms über die Gruppenrichtlinie
  • Methode 3: Deaktivieren des Anmeldebildschirms über die Registrierung
  • Methode 4: Deaktivieren des Anmeldebildschirms über ein Skript

Methode 1: Deaktivieren des Anmeldebildschirms über die Einstellungen

Dies ist die einfachste Methode, um den Anmeldebildschirm nach dem Ruhezustand unter Windows 11 zu deaktivieren. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

  • Klicken Sie auf das Startmenü und wählen Sie die Einstellungen aus.
  • Klicken Sie auf 'Konten' und dann auf 'Anmeldebildschirm'.
  • Deaktivieren Sie die Option 'Anmeldebildschirm nach dem Ruhezustand anzeigen'.

Methode 2: Deaktivieren des Anmeldebildschirms über die Gruppenrichtlinie

Diese Methode erfordert etwas mehr Aufwand, ist aber ebenfalls effektiv. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

  • Klicken Sie auf das Startmenü und geben Sie 'Gruppenrichtlinien-Editor' ein.
  • Navigieren Sie zu 'Computerkonfiguration' > 'Administrative Vorlagen' > 'System' > 'Anmeldung'.
  • Deaktivieren Sie die Option 'Anmeldebildschirm nach dem Ruhezustand anzeigen'.

Methode 3: Deaktivieren des Anmeldebildschirms über die Registrierung

Diese Methode ist etwas komplexer, aber ebenfalls effektiv. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

  • Klicken Sie auf das Startmenü und geben Sie 'Registrierung' ein.
  • Navigieren Sie zu 'HKEY_LOCAL_MACHINESOFTWAREMicrosoftWindowsCurrentVersionPoliciesSystem'.
  • Erstellen Sie einen neuen DWORD-Wert mit dem Namen 'DisableLockScreen'.
  • Setzen Sie den Wert auf '1'.

Methode 4: Deaktivieren des Anmeldebildschirms über ein Skript

Diese Methode ist die komplexeste, aber auch die effektivste. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

  • Erstellen Sie ein neues Skript mit dem Namen 'DisableLockScreen.ps1'.
  • Fügen Sie den folgenden Code in das Skript ein:
Set-ItemProperty -Path 'HKLM:SOFTWAREMicrosoftWindowsCurrentVersionPoliciesSystem' -Name 'DisableLockScreen' -Value '1' -Type DWord
  • Speichern Sie das Skript und führen Sie es aus.

Fazit

Es gibt vier einfache Möglichkeiten, um den Anmeldebildschirm nach dem Ruhezustand unter Windows 11 zu deaktivieren. Sie können die Einstellungen, die Gruppenrichtlinie, die Registrierung oder ein Skript verwenden. Wir empfehlen Ihnen, das Skript zu verwenden, da es die effektivste Methode ist.

FAQ

  • Q: Wie kann ich den Anmeldebildschirm unter Windows 11 deaktivieren?
    A: Sie können den Anmeldebildschirm unter Windows 11 deaktivieren, indem Sie die Einstellungen, die Gruppenrichtlinie, die Registrierung oder ein Skript verwenden.
  • Q: Welche Methode ist am effektivsten?
    A: Die effektivste Methode ist das Verwenden eines Skripts.

Tabelle

Methode Einfachheit Effektivität
Einstellungen Einfach Mittel
Gruppenrichtlinie Mittel Mittel
Registrierung Mittel Hoch
Skript Komplex Hoch

Weitere Informationen zum finden Sie auf den folgenden Websites: How-To Geek, Windows Central und Lifewire.