Beheben Sie das automatische Sperren des Windows 11-Bildschirms

Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen

Beheben Sie das automatische Sperren des Windows 11-Bildschirms, indem Sie die Einstellungen ändern. Öffnen Sie die Systemsteuerung und wählen Sie die Option 'Energieoptionen'. Klicken Sie auf die Option 'Energieoptionen ändern, was den Computer tun soll, wenn er inaktiv ist'. Wählen Sie die Option 'Nie' aus, um das automatische Sperren des Bildschirms zu deaktivieren. Wenn Sie weitere Informationen zu diesem Thema benötigen, können Sie Google Sheets-Vorlagen für Lehrer oder Excel 2016 Webabfrage verwenden.

Contents

Wenn Sie Windows 11 verwenden, kann es vorkommen, dass Ihr Bildschirm automatisch gesperrt wird. Dies kann aufgrund verschiedener Gründe geschehen, aber keine Sorge, es gibt einige Möglichkeiten, um das Problem zu beheben. In diesem Artikel werden wir die drei wichtigsten Möglichkeiten besprechen, um das automatische Sperren des Windows 11-Bildschirms zu beheben.

1. Ändern Sie die Einstellungen für die Bildschirmsperre

Die erste Möglichkeit, um das automatische Sperren des Windows 11-Bildschirms zu beheben, besteht darin, die Einstellungen für die Bildschirmsperre zu ändern. Um dies zu tun, gehen Sie zu den Einstellungen und wählen Sie dann 'System' aus. Klicken Sie dann auf 'Bildschirmsperre' und ändern Sie die Einstellungen entsprechend Ihren Wünschen. Sie können auch die Option 'Keine Bildschirmsperre' auswählen, um das automatische Sperren des Bildschirms zu deaktivieren.

2. Deaktivieren Sie die Energieeinstellungen

Eine weitere Möglichkeit, um das automatische Sperren des Windows 11-Bildschirms zu beheben, besteht darin, die Energieeinstellungen zu deaktivieren. Um dies zu tun, gehen Sie zu den Einstellungen und wählen Sie dann 'System' aus. Klicken Sie dann auf 'Energieoptionen' und deaktivieren Sie die Energieeinstellungen. Dies sollte das automatische Sperren des Windows 11-Bildschirms beheben.

3. Deaktivieren Sie die Bildschirmschoner

Die letzte Möglichkeit, um das automatische Sperren des Windows 11-Bildschirms zu beheben, besteht darin, die Bildschirmschoner zu deaktivieren. Um dies zu tun, gehen Sie zu den Einstellungen und wählen Sie dann 'System' aus. Klicken Sie dann auf 'Bildschirmschoner' und deaktivieren Sie die Bildschirmschoner. Dies sollte das automatische Sperren des Windows 11-Bildschirms beheben.

Fazit

Wenn Ihr Windows 11-Bildschirm automatisch gesperrt wird, gibt es einige Möglichkeiten, um das Problem zu beheben. Sie können die Einstellungen für die Bildschirmsperre ändern, die Energieeinstellungen deaktivieren oder die Bildschirmschoner deaktivieren. Wir hoffen, dass dieser Artikel Ihnen geholfen hat, das Problem zu beheben. Wenn Sie weitere Fragen haben, können Sie uns gerne kontaktieren.

FAQ

  • Wie behebe ich das automatische Sperren des Windows 11-Bildschirms?
    Sie können die Einstellungen für die Bildschirmsperre ändern, die Energieeinstellungen deaktivieren oder die Bildschirmschoner deaktivieren, um das automatische Sperren des Windows 11-Bildschirms zu beheben.
  • Kann ich das automatische Sperren des Windows 11-Bildschirms deaktivieren?
    Ja, Sie können die Option 'Keine Bildschirmsperre' auswählen, um das automatische Sperren des Bildschirms zu deaktivieren.
  • Kann ich die Energieeinstellungen deaktivieren, um das automatische Sperren des Windows 11-Bildschirms zu beheben?
    Ja, Sie können die Energieeinstellungen deaktivieren, um das automatische Sperren des Windows 11-Bildschirms zu beheben.

Tabelle

Möglichkeit Beschreibung
Einstellungen ändern Ändern Sie die Einstellungen für die Bildschirmsperre.
Energieeinstellungen deaktivieren Deaktivieren Sie die Energieeinstellungen.
Bildschirmschoner deaktivieren Deaktivieren Sie die Bildschirmschoner.

Wir hoffen, dass dieser Artikel Ihnen geholfen hat, das Problem des automatischen Sperrens des Windows 11-Bildschirms zu beheben. Wenn Sie weitere Informationen zu diesem Thema benötigen, können Sie sich hier oder hier informieren.