Top 3 Möglichkeiten, Telegram-Videos auf Android zu reparieren

Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen

Contents

Telegram ist eine beliebte App, die es Benutzern ermöglicht, Videos zu teilen und zu speichern. Manchmal kann es jedoch vorkommen, dass die Videos nicht auf Android-Geräten abgespielt werden können. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie nicht abspielbare Telegram-Videos auf Android reparieren können.

Es gibt viele Möglichkeiten, Telegram-Videos auf Android zu reparieren. Hier sind die Top 3:

  • Überprüfen Sie die App-Einstellungen und stellen Sie sicher, dass die richtigen Berechtigungen für die App aktiviert sind.
  • Deinstallieren und erneut installieren Sie die App, um mögliche Fehler zu beheben.
  • Überprüfen Sie Ihre Internetverbindung und stellen Sie sicher, dass sie stabil ist.

Wenn Sie weitere Probleme mit Ihrem Android-Gerät haben, können Sie auch Chrome fragt ständig nach Captcha oder Farben umkehren iphone 5 überprüfen.

Korrigieren Sie Telegram-Videos, die auf Android nicht abgespielt werden

Inhaltsverzeichnis

  • Videos reparieren, indem Sie die App neu installieren
  • Videos reparieren, indem Sie den Cache leeren
  • Videos reparieren, indem Sie den Speicherplatz freigeben
  • Fazit

Videos reparieren, indem Sie die App neu installieren

Wenn Sie ein nicht abspielbares Telegram-Video auf Ihrem Android-Gerät haben, können Sie es reparieren, indem Sie die App neu installieren. Dies kann helfen, die App auf den neuesten Stand zu bringen und mögliche Fehler zu beheben. Um die App neu zu installieren, gehen Sie wie folgt vor:

Telegrammvideos, die nicht auf Android-Videos abgespielt werden, sind nicht optimiert
  • Öffnen Sie den Google Play Store auf Ihrem Android-Gerät.
  • Suchen Sie nach der Telegram-App.
  • Tippen Sie auf die Schaltfläche 'Aktualisieren'.
  • Warten Sie, bis die App heruntergeladen und installiert ist.

Videos reparieren, indem Sie den Cache leeren

Ein weiterer Weg, um nicht abspielbare Telegram-Videos auf Android zu reparieren, besteht darin, den Cache zu leeren. Der Cache ist ein temporärer Speicher, der Daten speichert, die von der App verwendet werden. Wenn der Cache voll ist, kann dies dazu führen, dass die App nicht ordnungsgemäß funktioniert. Um den Cache zu leeren, gehen Sie wie folgt vor:

Überprüfen Sie die Videodateigröße von Telegrammvideos, die nicht auf Android abgespielt werden
  • Öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem Android-Gerät.
  • Tippen Sie auf 'Anwendungen'.
  • Tippen Sie auf 'Telegram'.
  • Tippen Sie auf 'Cache leeren'.

Videos reparieren, indem Sie den Speicherplatz freigeben

Wenn Sie nicht genügend Speicherplatz auf Ihrem Android-Gerät haben, kann dies dazu führen, dass die App nicht ordnungsgemäß funktioniert. Um sicherzustellen, dass die App ordnungsgemäß funktioniert, sollten Sie den Speicherplatz auf Ihrem Gerät freigeben. Um den Speicherplatz freizugeben, gehen Sie wie folgt vor:

Speichern Sie Videotelegramm-Videos, die nicht auf Android abgespielt werden
  • Öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem Android-Gerät.
  • Tippen Sie auf 'Speicher'.
  • Tippen Sie auf 'Apps'.
  • Tippen Sie auf 'Telegram'.
  • Tippen Sie auf 'Speicher freigeben'.

Fazit

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, nicht abspielbare Telegram-Videos auf Android zu reparieren. Sie können die App neu installieren, den Cache leeren oder den Speicherplatz freigeben. Wenn Sie diese Schritte befolgen, sollten Sie in der Lage sein, Ihre Videos wieder abzuspielen. Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie auf Telegram.org und AndroidCentral.com.

FAQ

  • Q: Wie kann ich nicht abspielbare Telegram-Videos auf Android reparieren?
    A: Sie können nicht abspielbare Telegram-Videos auf Android reparieren, indem Sie die App neu installieren, den Cache leeren oder den Speicherplatz freigeben.
  • Q: Welche anderen Möglichkeiten gibt es, um nicht abspielbare Telegram-Videos auf Android zu reparieren?
    A: Es gibt keine anderen Möglichkeiten, um nicht abspielbare Telegram-Videos auf Android zu reparieren.

Tabelle

Methode Schritte
Neu installieren 1. Öffnen Sie den Google Play Store
2. Suchen Sie nach der Telegram-App
3. Tippen Sie auf die Schaltfläche 'Aktualisieren'
4. Warten Sie, bis die App heruntergeladen und installiert ist
Cache leeren 1. Öffnen Sie die Einstellungen
2. Tippen Sie auf 'Anwendungen'
3. Tippen Sie auf 'Telegram'
4. Tippen Sie auf 'Cache leeren'
Speicherplatz freigeben 1. Öffnen Sie die Einstellungen
2. Tippen Sie auf 'Speicher'
3. Tippen Sie auf 'Apps'
4. Tippen Sie auf 'Telegram'
5. Tippen Sie auf 'Speicher freigeben'

In diesem Artikel haben wir erklärt, wie Sie nicht abspielbare Telegram-Videos auf Android reparieren können. Wir haben Ihnen 3 Möglichkeiten vorgestellt, wie Sie Ihre Videos reparieren können. Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie auf Telegram.org und AndroidCentral.com.