So verwenden Sie intelligente Ordner in der Notizen-App auf iPhone, iPad und Mac

Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen

Contents

Die Notizen-App auf iPhone, iPad und Mac ist ein nützliches Tool, um Ihre Notizen zu organisieren und zu verwalten. Mit der Funktion 'intelligente Ordner' können Sie Ihre Notizen noch besser organisieren und verwalten. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie intelligente Ordner in der Notizen-App auf iPhone, iPad und Mac verwenden können.

Die Notizen-App auf iPhone, iPad und Mac bietet Ihnen die Möglichkeit, intelligente Ordner zu verwenden, um Ihre Notizen zu organisieren. Mit intelligenten Ordnern können Sie Notizen nach bestimmten Kriterien gruppieren, z.B. nach Datum, Ort oder Tag. So können Sie schnell und einfach auf die Notizen zugreifen, die Sie benötigen. Um intelligente Ordner in der Notizen-App zu verwenden, müssen Sie zunächst die App öffnen und dann auf das Symbol 'Ordner' klicken. Anschließend können Sie einen neuen Ordner erstellen und die Kriterien auswählen, nach denen die Notizen gruppiert werden sollen. Sie können auch vorhandene Ordner bearbeiten, indem Sie auf das Symbol 'Bearbeiten' klicken. Mit intelligenten Ordnern können Sie Ihre Notizen schnell und einfach organisieren und finden. Wenn Sie mehr über die Verwendung von intelligenten Ordnern in der Notizen-App erfahren möchten, können Sie sich auch über whats app symbolstatus und Administrator ändern unter Windows 10 informieren.

Inhalte

  • Was sind intelligente Ordner?
  • Wie erstelle ich einen intelligenten Ordner?
  • Wie verwende ich einen intelligenten Ordner?
  • FAQ zu intelligenten Ordnern

Was sind intelligente Ordner?

Intelligente Ordner sind eine Funktion in der Notizen-App, mit der Sie Ihre Notizen nach bestimmten Kriterien organisieren können. Sie können intelligente Ordner erstellen, die Notizen nach Datum, Titel, Erinnerungen, Tags und anderen Kriterien gruppieren. So können Sie Ihre Notizen schnell und einfach finden.

Wie erstelle ich einen intelligenten Ordner?

Um einen intelligenten Ordner zu erstellen, öffnen Sie die Notizen-App auf Ihrem iPhone, iPad oder Mac. Klicken Sie auf das Plus-Symbol in der oberen linken Ecke, um einen neuen Ordner zu erstellen. Geben Sie dem Ordner einen Namen und wählen Sie dann die Option 'Intelligenter Ordner'. Wählen Sie dann die Kriterien aus, nach denen der Ordner sortiert werden soll.

Wie verwende ich einen intelligenten Ordner?

Sobald Sie einen intelligenten Ordner erstellt haben, können Sie ihn verwenden, um Ihre Notizen zu organisieren. Wenn Sie eine neue Notiz erstellen, wird sie automatisch in den intelligenten Ordner einsortiert, wenn sie die Kriterien erfüllt. Sie können auch Notizen manuell in einen intelligenten Ordner verschieben, indem Sie sie markieren und auf das Ordner-Symbol klicken. Sie können auch mehrere Notizen gleichzeitig in einen intelligenten Ordner verschieben.

FAQ zu intelligenten Ordnern

  • Kann ich mehrere intelligente Ordner erstellen?
    Ja, Sie können so viele intelligente Ordner erstellen, wie Sie möchten.
  • Kann ich intelligente Ordner auf meinem iPhone und Mac synchronisieren?
    Ja, intelligente Ordner werden auf allen Geräten synchronisiert, auf denen Sie die Notizen-App verwenden.
  • Kann ich intelligente Ordner auf meinem iPhone und Mac teilen?
    Ja, Sie können intelligente Ordner mit anderen Personen teilen, indem Sie sie in eine gemeinsame Notiz hinzufügen.

Fazit

Intelligente Ordner sind eine nützliche Funktion in der Notizen-App, mit der Sie Ihre Notizen nach bestimmten Kriterien organisieren können. Mit intelligenten Ordnern können Sie Ihre Notizen schnell und einfach finden und verwalten. Wir hoffen, dass Sie nun wissen, wie Sie intelligente Ordner in der Notizen-App auf iPhone, iPad und Mac verwenden können.

Weitere Informationen zur Verwendung von intelligenten Ordnern in der Notizen-App finden Sie auf der Apple Support-Website und auf der MacRumors-Website.