So verwenden Sie die Kamera eines Android-Telefons als Laptop-Webcam

Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen

Contents

Es ist heutzutage möglich, die Kamera eines Android-Telefons als Laptop-Webcam zu verwenden. Mit dieser Funktion können Sie Videoanrufe und Videokonferenzen über Ihren Laptop führen. In diesem Artikel erklären wir Ihnen, wie Sie die Kamera Ihres Android-Telefons als Webcam für Ihren Laptop verwenden können.

Mit der Kamera eines Android-Telefons können Sie Ihren Laptop als Webcam verwenden. Dies ist eine einfache und kostengünstige Möglichkeit, Ihren Laptop mit einer Webcam auszustatten. Mit der richtigen Software können Sie Ihr Android-Telefon als Webcam verwenden, um Videoanrufe zu tätigen, Videoaufnahmen zu machen und sogar einen Countdown-Timer auf Instagram zu erstellen. Mit der richtigen Software können Sie auch eine Windows 10 Rechner Alternative verwenden, um Ihre Aufgaben zu erledigen. Countdown-Timer Instagram und Windows 10 Rechner Alternative sind einige der besten Optionen, die Sie ausprobieren können.

So verwenden Sie die Android-Kamera als Laptop-Webcam 6

Voraussetzungen

Bevor Sie beginnen, müssen Sie sicherstellen, dass Sie die folgenden Voraussetzungen erfüllen:

So verwenden Sie die Android-Kamera als Laptop-Webcam 961
  • Ein Android-Telefon mit einer Kamera
  • Ein Laptop mit einem USB-Anschluss
  • Ein USB-Kabel, das Ihr Android-Telefon und Ihren Laptop verbindet
  • Eine App, die Ihr Android-Telefon als Webcam verwendet

Schritt 1: Installieren Sie die App

Sie müssen eine App installieren, die Ihr Android-Telefon als Webcam verwendet. Es gibt viele Apps, die diese Funktion unterstützen, aber wir empfehlen Ihnen, DroidCam zu verwenden. Sie können die App im Google Play Store herunterladen und installieren.

So verwenden Sie die Android-Kamera als Laptop-Webcam 2

Schritt 2: Verbinden Sie Ihr Android-Telefon und Ihren Laptop

Nachdem Sie die App installiert haben, müssen Sie Ihr Android-Telefon und Ihren Laptop miteinander verbinden. Verwenden Sie dazu das USB-Kabel, um Ihr Android-Telefon und Ihren Laptop zu verbinden. Wenn Sie das Kabel angeschlossen haben, wird Ihr Android-Telefon als externes Gerät erkannt.

So verwenden Sie die Android-Kamera als Laptop-Webcam 5

Schritt 3: Konfigurieren Sie die App

Nachdem Sie Ihr Android-Telefon und Ihren Laptop verbunden haben, müssen Sie die App konfigurieren. Öffnen Sie die App und geben Sie die IP-Adresse und den Port ein, die auf dem Bildschirm angezeigt werden. Wenn Sie die IP-Adresse und den Port eingegeben haben, können Sie die App verwenden, um Ihr Android-Telefon als Webcam zu verwenden.

So verwenden Sie die Android-Kamera als Laptop-Webcam 56 2

Schritt 4: Verwenden Sie die Webcam

Sobald Sie die App konfiguriert haben, können Sie die Webcam verwenden. Sie können die Webcam in jeder Video-Chat-App verwenden, die Sie auf Ihrem Laptop installiert haben. Sie können auch die Webcam in Skype, Google Hangouts oder anderen Video-Chat-Apps verwenden.

So verwenden Sie die Android-Kamera als Laptop-Webcam 4

Fazit

Es ist möglich, die Kamera eines Android-Telefons als Laptop-Webcam zu verwenden. Sie müssen nur eine App installieren, Ihr Android-Telefon und Ihren Laptop verbinden und die App konfigurieren. Sobald Sie die App konfiguriert haben, können Sie die Webcam in jeder Video-Chat-App verwenden, die Sie auf Ihrem Laptop installiert haben.

FAQ

  • Kann ich mein Android-Telefon als Webcam verwenden? Ja, Sie können die Kamera Ihres Android-Telefons als Webcam für Ihren Laptop verwenden.
  • Welche App sollte ich verwenden? Wir empfehlen Ihnen, die App DroidCam zu verwenden.
  • Kann ich die Webcam in Skype verwenden? Ja, Sie können die Webcam in Skype, Google Hangouts oder anderen Video-Chat-Apps verwenden.

Vergleichstabelle

App Kosten Unterstützte Plattformen
DroidCam Kostenlos Android, Windows, Mac
EpocCam Kostenlos iOS, Windows, Mac
IP Webcam Kostenlos Android

Wir hoffen, dass dieser Artikel Ihnen geholfen hat, zu verstehen, wie Sie die Kamera Ihres Android-Telefons als Webcam für Ihren Laptop verwenden können. Wenn Sie weitere Fragen zu diesem Thema haben, können Sie uns gerne kontaktieren. Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie auf HowToGeek und TechRadar.