So erhalten Sie ein fehlendes OneDrive-Symbol in der Windows 10-Taskleiste zurück

Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen

Contents

Wenn Sie ein OneDrive-Symbol in der Windows 10-Taskleiste vermissen, können Sie es mit ein paar einfachen Schritten wiederherstellen. In diesem Artikel

Ein Laufwerkssymbol fehlt Windows 10 Taskleiste Featured Alt

Inhaltsverzeichnis

  • Überprüfen Sie die Taskleiste
  • Überprüfen Sie die Einstellungen
  • Überprüfen Sie die OneDrive-App
  • Überprüfen Sie die Windows-Suche
  • Überprüfen Sie die Systemsteuerung
  • Überprüfen Sie die Windows-Explorer-Symbole
  • Fazit

Überprüfen Sie die Taskleiste

Das erste, was Sie tun müssen, ist, die Taskleiste zu überprüfen. Wenn das OneDrive-Symbol in der Taskleiste vorhanden ist, aber nicht angezeigt wird, können Sie es einfach wieder anzeigen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Taskleiste und wählen Sie dann die Option 'Symbole anzeigen'. Wenn das Symbol immer noch nicht angezeigt wird, können Sie es auch manuell hinzufügen.

Ein Laufwerkssymbol fehlt Windows 10-Taskleiste 1

Überprüfen Sie die Einstellungen

Wenn das OneDrive-Symbol nicht in der Taskleiste angezeigt wird, überprüfen Sie die Einstellungen. Gehen Sie zu den Einstellungen und wählen Sie dann die Option 'System'. Klicken Sie auf die Registerkarte 'Taskleiste' und überprüfen Sie, ob das OneDrive-Symbol aktiviert ist. Wenn nicht, aktivieren Sie es und das Symbol sollte in der Taskleiste angezeigt werden.

Wenn Sie ein OneDrive-Symbol in der Windows 10-Taskleiste vermissen, können Sie es mit ein paar einfachen Schritten zurückbekommen. Zuerst müssen Sie sicherstellen, dass OneDrive auf Ihrem Computer installiert ist. Wenn es nicht installiert ist, können Sie es von der Microsoft-Website herunterladen. Wenn es installiert ist, müssen Sie die saubere Computerregistrierung durchführen, um das Problem zu beheben. Wenn das Symbol immer noch nicht angezeigt wird, können Sie es manuell in der Taskleiste hinzufügen. Um das OneDrive-Symbol in der Taskleiste anzuzeigen, müssen Sie die Taskleisteneinstellungen öffnen und das Symbol aktivieren. Wenn Sie das Symbol immer noch nicht sehen, können Sie es auch über die Systemsteuerung hinzufügen. Wenn Sie das OneDrive-Symbol in der Taskleiste haben, können Sie es auch als Chat-Übersetzer für WhatsApp verwenden, um Ihre Nachrichten zu übersetzen.

Ein Laufwerkssymbol fehlt Windows 10 Taskleiste 2

Überprüfen Sie die OneDrive-App

Wenn das OneDrive-Symbol immer noch nicht angezeigt wird, überprüfen Sie die OneDrive-App. Öffnen Sie die App und überprüfen Sie, ob das Symbol angezeigt wird. Wenn ja, können Sie es einfach in die Taskleiste ziehen. Wenn nicht, können Sie es manuell hinzufügen.

Ein Laufwerkssymbol fehlt Windows 10 Taskleiste 3

Überprüfen Sie die Windows-Suche

Wenn das OneDrive-Symbol immer noch nicht angezeigt wird, überprüfen Sie die Windows-Suche. Geben Sie 'OneDrive' in die Suchleiste ein und überprüfen Sie, ob das Symbol angezeigt wird. Wenn ja, können Sie es einfach in die Taskleiste ziehen. Wenn nicht, können Sie es manuell hinzufügen.

Ein Laufwerkssymbol fehlt Windows 10 Taskleiste 4

Überprüfen Sie die Systemsteuerung

Wenn das OneDrive-Symbol immer noch nicht angezeigt wird, überprüfen Sie die Systemsteuerung. Gehen Sie zu den Einstellungen und wählen Sie dann die Option 'Systemsteuerung'. Klicken Sie auf die Registerkarte 'Programme' und überprüfen Sie, ob das OneDrive-Symbol aktiviert ist. Wenn nicht, aktivieren Sie es und das Symbol sollte in der Taskleiste angezeigt werden.

Ein Laufwerkssymbol fehlt Windows 10 Taskleiste 5

Überprüfen Sie die Windows-Explorer-Symbole

Wenn das OneDrive-Symbol immer noch nicht angezeigt wird, überprüfen Sie die Windows-Explorer-Symbole. Öffnen Sie den Windows-Explorer und überprüfen Sie, ob das Symbol angezeigt wird. Wenn ja, können Sie es einfach in die Taskleiste ziehen. Wenn nicht, können Sie es manuell hinzufügen.

Ein Laufwerkssymbol fehlt Windows 10 Taskleiste 6

Fazit

Wenn Sie ein OneDrive-Symbol in der Windows 10-Taskleiste vermissen, können Sie es mit ein paar einfachen Schritten wiederherstellen. Überprüfen Sie die Taskleiste, die Einstellungen, die OneDrive-App, die Windows-Suche, die Systemsteuerung und die Windows-Explorer-Symbole, um das fehlende OneDrive-Symbol in der Windows 10-Taskleiste zurückzubekommen.

Ein Laufwerkssymbol fehlt Windows 10 Taskleiste 7

FAQ

  • Q: Wie kann ich das OneDrive-Symbol in der Windows 10-Taskleiste wiederherstellen?
    A: Sie können das OneDrive-Symbol in der Windows 10-Taskleiste mit ein paar einfachen Schritten wiederherstellen. Überprüfen Sie die Taskleiste, die Einstellungen, die OneDrive-App, die Windows-Suche, die Systemsteuerung und die Windows-Explorer-Symbole, um das fehlende OneDrive-Symbol in der Windows 10-Taskleiste zurückzubekommen.
  • Q: Wie kann ich das OneDrive-Symbol manuell hinzufügen?
    A: Um das OneDrive-Symbol manuell hinzuzufügen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Taskleiste und wählen Sie dann die Option 'Symbole hinzufügen'. Wählen Sie dann das OneDrive-Symbol aus der Liste der verfügbaren Symbole aus und klicken Sie auf 'Hinzufügen'.

Tabelle

Schritt Beschreibung
1 Überprüfen Sie die Taskleiste
2 Überprüfen Sie die Einstellungen
3 Überprüfen Sie die OneDrive-App
4 Überprüfen Sie die Windows-Suche
5 Überprüfen Sie die Systemsteuerung
6 Überprüfen Sie die Windows-Explorer-Symbole

Weitere Informationen zum Wiederherstellen des OneDrive-Symbols in der Windows 10-Taskleiste finden Sie auf den folgenden vertrauenswürdigen Websites: Microsoft Support, Digital Citizen und How-To Geek.

Wenn Sie ein OneDrive-Symbol in der Windows 10-Taskleiste vermissen, können Sie es mit ein paar einfachen Schritten wiederherstellen. Überprüfen Sie die Taskleiste, die Einstellungen, die OneDrive-App, die Windows-Suche, die Systemsteuerung und die Windows-Explorer-Symbole, um das fehlende OneDrive-Symbol in der Windows 10-Taskleiste zurückzubekommen.