Beheben Sie den Fehler „Ihre Verbindung ist nicht privat“ in Chrome

Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen

Contents

Wenn Sie versuchen, eine Website in Chrome zu besuchen, kann es vorkommen, dass Sie eine Warnung erhalten, die besagt, dass „Ihre Verbindung nicht privat“ ist. Dieser Fehler kann aufgrund verschiedener Faktoren auftreten, aber keine Sorge, es gibt einige einfache Schritte, die Sie ausführen können, um den Fehler zu beheben. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie den Fehler „Ihre Verbindung ist nicht privat“ in Chrome beheben können.

Wenn Sie den Fehler „Ihre Verbindung ist nicht privat“ in Chrome sehen, bedeutet dies, dass Ihre Verbindung nicht sicher ist. Um diesen Fehler zu beheben, müssen Sie zuerst die Sicherheitseinstellungen in Ihrem Browser überprüfen. Gehen Sie dazu in die Einstellungen und wählen Sie dann die Option 'Erweiterte Einstellungen anzeigen'. Scrollen Sie nach unten, bis Sie die Option 'Netzwerksicherheit' sehen. Klicken Sie darauf und stellen Sie sicher, dass die Option 'SSL 3.0' aktiviert ist. Wenn dies nicht der Fall ist, aktivieren Sie sie und speichern Sie die Einstellungen. Wenn dies nicht funktioniert, versuchen Sie, Ihren Browser zurückzusetzen. Wenn Sie immer noch Probleme haben, können Sie versuchen, Ihren Router neu zu starten. Wenn Sie immer noch Probleme haben, wenden Sie sich an Ihren Internetanbieter.
Sie können auch ios bild in datei speichern oder Pinterest-Subboard erstellen, um Ihre Verbindung zu verbessern.

Ihre Verbindung ist kein privater Fehler in Chrome

Inhalt

  • Überprüfen Sie Ihre Internetverbindung
  • Überprüfen Sie Ihre Uhrzeit und Datum
  • Löschen Sie Ihren Browser-Cache
  • Deaktivieren Sie Ihre Antivirensoftware
  • Deaktivieren Sie Ihre VPN-Verbindung
  • Deaktivieren Sie Ihre Proxy-Einstellungen
  • FAQ

Überprüfen Sie Ihre Internetverbindung

Der erste Schritt bei der Behebung des Fehlers „Ihre Verbindung ist nicht privat“ in Chrome besteht darin, Ihre Internetverbindung zu überprüfen. Stellen Sie sicher, dass Ihr Internet funktioniert und dass Sie eine stabile Verbindung haben. Wenn Sie eine schwache Verbindung haben, kann dies zu Problemen mit der Verbindung führen. Wenn Sie eine schwache Verbindung haben, versuchen Sie, sich an einem anderen Ort anzuschließen, um zu sehen, ob das Problem behoben wird.

Öffnen Sie das Inkognito-Fenster in Chrome

Überprüfen Sie Ihre Uhrzeit und Datum

Ein weiterer Grund, warum Sie den Fehler „Ihre Verbindung ist nicht privat“ in Chrome erhalten können, ist, dass Ihre Uhrzeit und Ihr Datum nicht korrekt eingestellt sind. Stellen Sie sicher, dass Ihre Uhrzeit und Ihr Datum korrekt eingestellt sind, bevor Sie versuchen, die Website zu besuchen. Wenn Ihre Uhrzeit und Ihr Datum nicht korrekt eingestellt sind, kann dies zu Problemen mit der Verbindung führen.

Datums- und Uhrzeiteinstellungen unter Windows

Löschen Sie Ihren Browser-Cache

Ein weiterer Grund, warum Sie den Fehler „Ihre Verbindung ist nicht privat“ in Chrome erhalten können, ist, dass Ihr Browser-Cache voll ist. Wenn Ihr Browser-Cache voll ist, kann dies zu Problemen mit der Verbindung führen. Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie Ihren Browser-Cache löschen. Um Ihren Browser-Cache zu löschen, öffnen Sie Chrome und gehen Sie zu Einstellungen > Erweiterte Einstellungen > Browserdaten löschen. Wählen Sie dann die Option „Alle Browserdaten löschen“ aus und klicken Sie auf „Löschen“.

Datum und Uhrzeit unter Windows automatisch einstellen

Deaktivieren Sie Ihre Antivirensoftware

Ein weiterer Grund, warum Sie den Fehler „Ihre Verbindung ist nicht privat“ in Chrome erhalten können, ist, dass Ihre Antivirensoftware aktiviert ist. Wenn Ihre Antivirensoftware aktiviert ist, kann dies zu Problemen mit der Verbindung führen. Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie Ihre Antivirensoftware deaktivieren. Um Ihre Antivirensoftware zu deaktivieren, öffnen Sie die Antivirensoftware und deaktivieren Sie sie.

Öffnen Sie die Datums- und Uhrzeiteinstellungen auf dem Mac

Deaktivieren Sie Ihre VPN-Verbindung

Ein weiterer Grund, warum Sie den Fehler „Ihre Verbindung ist nicht privat“ in Chrome erhalten können, ist, dass Ihre VPN-Verbindung aktiviert ist. Wenn Ihre VPN-Verbindung aktiviert ist, kann dies zu Problemen mit der Verbindung führen. Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie Ihre VPN-Verbindung deaktivieren. Um Ihre VPN-Verbindung zu deaktivieren, öffnen Sie die VPN-Software und deaktivieren Sie sie.

Automatisches Datum und Uhrzeit auf dem Mac

Deaktivieren Sie Ihre Proxy-Einstellungen

Ein weiterer Grund, warum Sie den Fehler „Ihre Verbindung ist nicht privat“ in Chrome erhalten können, ist, dass Ihre Proxy-Einstellungen aktiviert sind. Wenn Ihre Proxy-Einstellungen aktiviert sind, kann dies zu Problemen mit der Verbindung führen. Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie Ihre Proxy-Einstellungen deaktivieren. Um Ihre Proxy-Einstellungen zu deaktivieren, öffnen Sie Chrome und gehen Sie zu Einstellungen > Erweiterte Einstellungen > Netzwerk > Proxy-Einstellungen. Wählen Sie dann die Option „Kein Proxy“ aus und klicken Sie auf „OK“.

Browserdaten in Chrome löschen

FAQ

  • Was ist der Fehler „Ihre Verbindung ist nicht privat“?
    Der Fehler „Ihre Verbindung ist nicht privat“ ist ein Fehler, der in Chrome angezeigt wird, wenn Sie versuchen, eine Website zu besuchen. Dieser Fehler kann aufgrund verschiedener Faktoren auftreten, aber keine Sorge, es gibt einige einfache Schritte, die Sie ausführen können, um den Fehler zu beheben.
  • Wie behebe ich den Fehler „Ihre Verbindung ist nicht privat“ in Chrome?
    Um den Fehler „Ihre Verbindung ist nicht privat“ in Chrome zu beheben, müssen Sie Ihre Internetverbindung überprüfen, Ihre Uhrzeit und Ihr Datum korrekt einstellen, Ihren Browser-Cache löschen, Ihre Antivirensoftware deaktivieren, Ihre VPN-Verbindung deaktivieren und Ihre Proxy-Einstellungen deaktivieren.
  • Kann ich den Fehler „Ihre Verbindung ist nicht privat“ in Chrome beheben?
    Ja, Sie können den Fehler „Ihre Verbindung ist nicht privat“ in Chrome beheben. Um den Fehler zu beheben, müssen Sie Ihre Internetverbindung überprüfen, Ihre Uhrzeit und Ihr Datum korrekt einstellen, Ihren Browser-Cache löschen, Ihre Antivirensoftware deaktivieren, Ihre VPN-Verbindung deaktivieren und Ihre Proxy-Einstellungen deaktivieren.

Wenn Sie den Fehler „Ihre Verbindung ist nicht privat“ in Chrome beheben möchten, können Sie die oben genannten Schritte ausführen. Wenn Sie weitere Informationen zu diesem Thema benötigen, können Sie sich an Google Chrome Support oder Microsoft Edge Support wenden. Wir hoffen, dass dieser Artikel Ihnen geholfen hat, den Fehler „Ihre Verbindung ist nicht privat“ in Chrome zu beheben.

Fazit

Der Fehler „Ihre Verbindung ist nicht privat“ in Chrome kann aufgrund verschiedener Faktoren auftreten, aber keine Sorge, es gibt einige einfache Schritte, die Sie ausführen können, um den Fehler zu beheben. Um den Fehler zu beheben, müssen Sie Ihre Internetverbindung überprüfen, Ihre Uhrzeit und Ihr Datum korrekt einstellen, Ihren Browser-Cache löschen, Ihre Antivirensoftware deaktivieren, Ihre VPN-Verbindung deaktivieren und Ihre Proxy-Einstellungen deaktivieren.