So löschen Sie hiberfil.sys, um Speicherplatz in Windows freizugeben

Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen

Contents

Hiberfil.sys ist eine Systemdatei, die von Windows verwendet wird, um den Zustand des Computers zu speichern, wenn er in den Ruhezustand versetzt wird. Diese Datei kann jedoch viel Speicherplatz auf Ihrer Festplatte belegen. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie hiberfil.sys in Windows löschen können, um Speicherplatz zu sparen.

Hiberfil.sys ist eine Systemdatei, die von Windows verwendet wird, um den Inhalt des Arbeitsspeichers beim Hibernationsvorgang zu speichern. Wenn Sie Speicherplatz auf Ihrem Windows-Computer freigeben möchten, können Sie hiberfil.sys löschen. Um hiberfil.sys zu löschen, müssen Sie die Energieoptionen in Windows ändern. Weitere Informationen zum Löschen von hiberfil.sys finden Sie hier. Wenn Sie nach einem neuen Armband für Ihre Moto 360 3. Generation oder einer Lösung für das ständige Vibrieren Ihrer Galaxy Watch 4 suchen, empfehlen wir Ihnen, Moto 360-Armband und Galaxy Watch 4 klingelt ständig zu überprüfen.

Inhalt

  • Was ist hiberfil.sys?
  • Wie lösche ich hiberfil.sys?
  • Wie stelle ich hiberfil.sys wieder her?
  • FAQ

Was ist hiberfil.sys?

Hiberfil.sys ist eine Systemdatei, die von Windows verwendet wird, um den Zustand des Computers zu speichern, wenn er in den Ruhezustand versetzt wird. Wenn Sie den Ruhezustand aktiviert haben, wird der Inhalt des Arbeitsspeichers in die hiberfil.sys-Datei geschrieben. Wenn Sie den Computer wieder einschalten, wird der Inhalt der Datei in den Arbeitsspeicher geladen und der Computer startet wieder genau dort, wo Sie aufgehört haben.

Windows-Einstellungen

Wie lösche ich hiberfil.sys?

Um hiberfil.sys zu löschen, müssen Sie zuerst den Ruhezustand deaktivieren. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

weitere Kategorien Aufbewahrung anzeigen
  • Klicken Sie auf das Windows-Symbol und geben Sie 'Energieoptionen' ein.
  • Klicken Sie auf 'Erweiterte Energieeinstellungen ändern'.
  • Klicken Sie auf 'Einstellungen ändern, die derzeit nicht verfügbar sind'.
  • Deaktivieren Sie den Ruhezustand.

Sobald der Ruhezustand deaktiviert ist, können Sie hiberfil.sys löschen. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

System und reservierter Speicher
  • Klicken Sie auf das Windows-Symbol und geben Sie 'Eingabeaufforderung' ein.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf 'Eingabeaufforderung' und wählen Sie 'Als Administrator ausführen'.
  • Geben Sie 'powercfg -h off' ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  • Geben Sie 'exit' ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Sobald Sie dies getan haben, wird hiberfil.sys gelöscht und der Speicherplatz wird freigegeben.

Ruhezustand Datei

Wie stelle ich hiberfil.sys wieder her?

Um hiberfil.sys wiederherzustellen, müssen Sie den Ruhezustand wieder aktivieren. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

Startmenü cmd
  • Klicken Sie auf das Windows-Symbol und geben Sie 'Energieoptionen' ein.
  • Klicken Sie auf 'Erweiterte Energieeinstellungen ändern'.
  • Klicken Sie auf 'Einstellungen ändern, die derzeit nicht verfügbar sind'.
  • Aktivieren Sie den Ruhezustand.

Sobald der Ruhezustand aktiviert ist, wird hiberfil.sys wiederhergestellt.

FAQ

  • Was ist hiberfil.sys?
    Hiberfil.sys ist eine Systemdatei, die von Windows verwendet wird, um den Zustand des Computers zu speichern, wenn er in den Ruhezustand versetzt wird.
  • Wie lösche ich hiberfil.sys?
    Um hiberfil.sys zu löschen, müssen Sie zuerst den Ruhezustand deaktivieren. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor: Klicken Sie auf das Windows-Symbol und geben Sie 'Energieoptionen' ein. Klicken Sie auf 'Erweiterte Energieeinstellungen ändern'. Klicken Sie auf 'Einstellungen ändern, die derzeit nicht verfügbar sind'. Deaktivieren Sie den Ruhezustand.
  • Wie stelle ich hiberfil.sys wieder her?
    Um hiberfil.sys wiederherzustellen, müssen Sie den Ruhezustand wieder aktivieren. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor: Klicken Sie auf das Windows-Symbol und geben Sie 'Energieoptionen' ein. Klicken Sie auf 'Erweiterte Energieeinstellungen ändern'. Klicken Sie auf 'Einstellungen ändern, die derzeit nicht verfügbar sind'. Aktivieren Sie den Ruhezustand.

Fazit

Hiberfil.sys ist eine Systemdatei, die von Windows verwendet wird, um den Zustand des Computers zu speichern, wenn er in den Ruhezustand versetzt wird. Diese Datei kann jedoch viel Speicherplatz auf Ihrer Festplatte belegen. Um Speicherplatz zu sparen, können Sie hiberfil.sys löschen, indem Sie den Ruhezustand deaktivieren. Wenn Sie hiberfil.sys wiederherstellen möchten, müssen Sie den Ruhezustand wieder aktivieren. Weitere Informationen zu hiberfil.sys finden Sie auf den Microsoft-Support-Seiten und auf der How-To-Geek-Website.