So löschen Sie alle Werbe-E-Mails in Gmail

Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen

Contents

Werbe-E-Mails können Ihren Posteingang schnell überfluten und Ihnen das Leben schwer machen. Glücklicherweise gibt es einige einfache Möglichkeiten, wie Sie alle unerwünschten E-Mails in Ihrem Gmail-Konto löschen können. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Ihren Posteingang schnell und einfach aufräumen.

Löschen Sie Werbe-E-Mails in Google Mail

Inhaltsverzeichnis

  • Filter erstellen
  • E-Mails blockieren
  • E-Mails löschen
  • E-Mails markieren
  • E-Mails archivieren
  • E-Mails melden

Filter erstellen

Um unerwünschte E-Mails zu löschen, müssen Sie zuerst einen Filter erstellen. Ein Filter ist eine Regel, die Gmail verwendet, um E-Mails zu identifizieren, die bestimmte Kriterien erfüllen. Sie können einen Filter erstellen, der E-Mails von bestimmten Absendern oder mit bestimmten Wörtern im Betreff oder im Text blockiert. Um einen Filter zu erstellen, gehen Sie zu Einstellungen und wählen Sie Filter und Blocked Adressen aus. Klicken Sie auf Neuen Filter erstellen und geben Sie die Kriterien ein, nach denen Sie filtern möchten. Klicken Sie auf Filter erstellen, um den Filter zu speichern.

Öffnen Sie die Gmail-Einstellungen

E-Mails blockieren

Sie können E-Mails von bestimmten Absendern blockieren, indem Sie einen Filter erstellen, der E-Mails von diesen Absendern blockiert. Wenn Sie einen Filter erstellen, können Sie auch auswählen, was mit den E-Mails passieren soll, die den Filter erfüllen. Sie können die E-Mails löschen, archivieren, markieren oder melden. Wenn Sie E-Mails blockieren möchten, wählen Sie Löschen aus.

Wenn Sie Ihren Gmail-Posteingang vor unerwünschten Werbe-E-Mails schützen möchten, können Sie alle E-Mails in einem Schritt löschen. Dazu müssen Sie die Suchfunktion von Gmail verwenden. Geben Sie einfach 'von: Werbe-E-Mail' in das Suchfeld ein und klicken Sie auf die Schaltfläche 'Suchen'. Alle E-Mails, die als Ergebnis angezeigt werden, können Sie dann markieren und löschen. Wenn Sie mehr über die Verwaltung Ihres Gmail-Kontos erfahren möchten, empfehlen wir Ihnen, unsere Anleitungen zum Windows Defender cmd deaktivieren und zum Android Fotos hochladen zu lesen.

Standardposteingang ändern

E-Mails löschen

Sie können E-Mails auch manuell löschen, indem Sie sie einzeln auswählen und auf Löschen klicken. Sie können auch mehrere E-Mails auf einmal löschen, indem Sie sie markieren und auf Löschen klicken. Wenn Sie E-Mails löschen, werden sie in den Papierkorb verschoben. Sie können sie aus dem Papierkorb wiederherstellen, bis sie endgültig gelöscht werden.

Wechseln Sie zur Registerkarte Werbung.

E-Mails markieren

Sie können E-Mails auch markieren, um sie später zu finden. Wenn Sie eine E-Mail markieren, wird sie in Ihrem Posteingang als gelesen markiert. Sie können E-Mails auch als wichtig markieren, damit sie oben in Ihrem Posteingang angezeigt werden. Um eine E-Mail zu markieren, klicken Sie auf das Symbol Markieren neben der E-Mail.

Öffnen Sie das Hamburger-Menü in Google Mail

E-Mails archivieren

Sie können E-Mails auch archivieren, um sie aus Ihrem Posteingang zu entfernen. Wenn Sie eine E-Mail archivieren, wird sie aus Ihrem Posteingang entfernt, aber sie wird nicht gelöscht. Sie können die E-Mail jederzeit wiederherstellen, indem Sie sie im Archiv suchen. Um eine E-Mail zu archivieren, klicken Sie auf das Symbol Archivieren neben der E-Mail.

Gmail-Einstellungen öffnen

E-Mails melden

Sie können unerwünschte E-Mails auch melden, damit Gmail sie in Zukunft blockiert. Wenn Sie eine E-Mail melden, wird sie aus Ihrem Posteingang entfernt und in Ihren Spam-Ordner verschoben. Um eine E-Mail zu melden, klicken Sie auf das Symbol Melden neben der E-Mail.

Öffnen Sie die Anpassung des Gmail-Posteingangs

Fazit

Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie unerwünschte E-Mails in Ihrem Gmail-Konto löschen können. Sie können Filter erstellen, E-Mails blockieren, löschen, markieren, archivieren oder melden. Wenn Sie diese Methoden verwenden, können Sie Ihren Posteingang schnell und einfach aufräumen.

FAQ

  • Wie lösche ich E-Mails in Gmail?
    Sie können E-Mails manuell löschen, indem Sie sie einzeln auswählen und auf Löschen klicken. Sie können auch mehrere E-Mails auf einmal löschen, indem Sie sie markieren und auf Löschen klicken.
  • Wie blockiere ich E-Mails in Gmail?
    Sie können E-Mails von bestimmten Absendern blockieren, indem Sie einen Filter erstellen, der E-Mails von diesen Absendern blockiert. Wenn Sie einen Filter erstellen, können Sie auch auswählen, was mit den E-Mails passieren soll, die den Filter erfüllen.
  • Wie archiviere ich E-Mails in Gmail?
    Sie können E-Mails auch archivieren, um sie aus Ihrem Posteingang zu entfernen. Wenn Sie eine E-Mail archivieren, wird sie aus Ihrem Posteingang entfernt, aber sie wird nicht gelöscht. Sie können die E-Mail jederzeit wiederherstellen, indem Sie sie im Archiv suchen.

Vergleichstabelle

Aktion Beschreibung
Filter erstellen Erstellen Sie eine Regel, um E-Mails zu identifizieren, die bestimmte Kriterien erfüllen.
E-Mails blockieren Blockieren Sie E-Mails von bestimmten Absendern, indem Sie einen Filter erstellen.
E-Mails löschen Löschen Sie E-Mails manuell oder mehrere auf einmal.
E-Mails markieren Markieren Sie E-Mails, um sie später zu finden.
E-Mails archivieren Archivieren Sie E-Mails, um sie aus Ihrem Posteingang zu entfernen.
E-Mails melden Melden Sie unerwünschte E-Mails, damit Gmail sie in Zukunft blockiert.

Weitere Informationen zum Löschen von E-Mails in Gmail finden Sie auf der Google Support-Seite und auf der Lifewire-Seite.