So ändern Sie den Screenshot-Speicherort in Windows 11

Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen

Contents

Wenn Sie regelmäßig Screenshots erstellen, möchten Sie möglicherweise den Speicherort ändern, an dem sie gespeichert werden. Windows 11 bietet Ihnen die Möglichkeit, den Speicherort für Screenshots anzupassen, sodass Sie Ihre Screenshots an einem Ort speichern können, der für Sie leichter zugänglich ist. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie den Speicherort für Screenshots in Windows 11 ändern können.

Wenn Sie den Screenshot-Speicherort in Windows 11 ändern möchten, können Sie dies mit ein paar einfachen Schritten tun. Zuerst müssen Sie die Einstellungen öffnen und dann zu 'System' gehen. Dort finden Sie die Option 'Speicherort für Screenshots'. Klicken Sie darauf und wählen Sie den gewünschten Speicherort aus. Wenn Sie fertig sind, können Sie die Änderungen speichern und Ihre Screenshots werden nun an dem neuen Speicherort gespeichert. Wenn Sie weitere Probleme mit Ihrem Windows 11 haben, können Sie auch nach anderen Lösungen suchen, z.B. Papierkorb kann nicht geleert werden oder macbook verbindet sich nicht mit hotspot.

Inhaltsverzeichnis

  • Überblick
  • Ändern des Speicherorts für Screenshots
  • FAQ

Überblick

Der Standard-Speicherort für Screenshots in Windows 11 ist der Ordner „Bilder“. Wenn Sie jedoch einen anderen Speicherort für Ihre Screenshots wünschen, können Sie die Einstellungen anpassen. Sie können den Speicherort für Screenshots auf ein anderes Laufwerk oder einen anderen Ordner auf Ihrem Computer ändern. Wenn Sie den Speicherort ändern, werden alle Screenshots, die Sie erstellen, an den neuen Speicherort gesendet.

Ändern des Speicherorts für Screenshots

Um den Speicherort für Screenshots in Windows 11 zu ändern, müssen Sie die Einstellungen öffnen. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Klicken Sie auf das Startmenü und wählen Sie die Option „Einstellungen“ aus.
  2. Klicken Sie auf „System“ und wählen Sie dann „Speicher“ aus.
  3. Klicken Sie auf „Ändern“, um den Speicherort für Screenshots zu ändern.
  4. Wählen Sie den neuen Speicherort aus und klicken Sie auf „Speichern“.

Sobald Sie den Speicherort geändert haben, werden alle Screenshots, die Sie erstellen, an den neuen Speicherort gesendet.

FAQ

  • Kann ich den Speicherort für Screenshots in Windows 11 ändern? Ja, Sie können den Speicherort für Screenshots in Windows 11 ändern, indem Sie die Einstellungen öffnen und den Speicherort auf ein anderes Laufwerk oder einen anderen Ordner auf Ihrem Computer ändern.
  • Wo werden Screenshots standardmäßig gespeichert? Der Standard-Speicherort für Screenshots in Windows 11 ist der Ordner „Bilder“.
  • Wie ändere ich den Speicherort für Screenshots? Um den Speicherort für Screenshots in Windows 11 zu ändern, müssen Sie die Einstellungen öffnen. Gehen Sie dazu wie folgt vor: Klicken Sie auf das Startmenü und wählen Sie die Option „Einstellungen“ aus. Klicken Sie auf „System“ und wählen Sie dann „Speicher“ aus. Klicken Sie auf „Ändern“, um den Speicherort für Screenshots zu ändern. Wählen Sie den neuen Speicherort aus und klicken Sie auf „Speichern“.

Fazit

Windows 11 bietet Ihnen die Möglichkeit, den Speicherort für Screenshots anzupassen, sodass Sie Ihre Screenshots an einem Ort speichern können, der für Sie leichter zugänglich ist. Um den Speicherort für Screenshots in Windows 11 zu ändern, müssen Sie die Einstellungen öffnen und den Speicherort auf ein anderes Laufwerk oder einen anderen Ordner auf Ihrem Computer ändern. Wenn Sie den Speicherort ändern, werden alle Screenshots, die Sie erstellen, an den neuen Speicherort gesendet.

Weitere Informationen zum Ändern des Speicherorts für Screenshots in Windows 11 finden Sie auf den folgenden Websites: How-To Geek, Digital Citizen und Windows Central.