Wie Sie sich selbst in Outlook und Gmail automatisch auf CC oder BCC setzen

Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen

Contents

Es ist wichtig, dass Sie alle E-Mails erhalten, die an Sie gesendet werden. Eine Möglichkeit, sicherzustellen, dass Sie alle E-Mails erhalten, ist die Einstellung, dass Sie sich selbst auf CC oder BCC setzen. In diesem Artikel erklären wir Ihnen, wie Sie diese Einstellungen in Outlook und Gmail vornehmen und wie Sie sie verwenden können.

Sie können sich in Outlook und Gmail automatisch auf CC oder BCC setzen, um sicherzustellen, dass Sie eine Kopie der E-Mail erhalten, die Sie senden. In Outlook können Sie dies über die Option 'E-Mail-Kopien an mich senden' in den E-Mail-Einstellungen tun. In Gmail können Sie sich selbst auf CC oder BCC setzen, indem Sie die Option 'E-Mail-Kopien an mich senden' in den E-Mail-Einstellungen aktivieren. Mit diesen Optionen können Sie sicherstellen, dass Sie eine Kopie der E-Mail erhalten, die Sie senden. Wenn Sie auf dem iPhone surfen möchten, empfehlen wir Ihnen, einen der ios Adblock-Browser zu verwenden, um Ihre Privatsphäre zu schützen. Wenn Sie mehrere WhatsApp-Konten auf Ihrem iPhone verwenden möchten, können Sie unseren Artikel mehrere whatsapp konten iphone lesen, um mehr darüber zu erfahren.

Automatisch CC oder BCC selbst

Outlook

So setzen Sie sich selbst in Outlook auf CC oder BCC

Um sich selbst in Outlook auf CC oder BCC zu setzen, müssen Sie zuerst die Einstellungen öffnen. Dazu gehen Sie zu Datei > Optionen > E-Mail. Unter dem Abschnitt Senden finden Sie die Option Kopie an mich senden. Wenn Sie diese Option aktivieren, wird jede E-Mail, die Sie senden, an Ihre eigene E-Mail-Adresse gesendet. Sie können auch auswählen, ob Sie sich selbst auf CC oder BCC setzen möchten.

Klicken Sie auf das Drei-Punkte-Menü

So verwenden Sie die Einstellungen in Outlook

Wenn Sie die Einstellungen aktiviert haben, wird jede E-Mail, die Sie senden, an Ihre eigene E-Mail-Adresse gesendet. Sie können die E-Mail dann in Ihrem Posteingang überprüfen, um sicherzustellen, dass sie korrekt gesendet wurde. Sie können auch die E-Mail als Referenz speichern, falls Sie sie später noch einmal benötigen.

gehen Sie zu Regeln, wählen Sie Regeln und Benachrichtigungen verwalten

Gmail

So setzen Sie sich selbst in Gmail auf CC oder BCC

Um sich selbst in Gmail auf CC oder BCC zu setzen, müssen Sie zuerst die Einstellungen öffnen. Dazu gehen Sie zu Einstellungen > E-Mail-Einstellungen. Unter dem Abschnitt Senden finden Sie die Option Kopie an mich senden. Wenn Sie diese Option aktivieren, wird jede E-Mail, die Sie senden, an Ihre eigene E-Mail-Adresse gesendet. Sie können auch auswählen, ob Sie sich selbst auf CC oder BCC setzen möchten.

Gehen Sie zu Neue Regel

So verwenden Sie die Einstellungen in Gmail

Wenn Sie die Einstellungen aktiviert haben, wird jede E-Mail, die Sie senden, an Ihre eigene E-Mail-Adresse gesendet. Sie können die E-Mail dann in Ihrem Posteingang überprüfen, um sicherzustellen, dass sie korrekt gesendet wurde. Sie können auch die E-Mail als Referenz speichern, falls Sie sie später noch einmal benötigen.

Fazit

Es ist wichtig, dass Sie alle E-Mails erhalten, die an Sie gesendet werden. Eine Möglichkeit, sicherzustellen, dass Sie alle E-Mails erhalten, ist die Einstellung, dass Sie sich selbst auf CC oder BCC setzen. In diesem Artikel haben wir erklärt, wie Sie diese Einstellungen in Outlook und Gmail vornehmen und wie Sie sie verwenden können. Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie auf den folgenden Websites: Microsoft Support und Google Support.

FAQ

  • Wie setze ich mich in Outlook auf CC oder BCC?
    Um sich selbst in Outlook auf CC oder BCC zu setzen, müssen Sie zuerst die Einstellungen öffnen. Dazu gehen Sie zu Datei > Optionen > E-Mail. Unter dem Abschnitt Senden finden Sie die Option Kopie an mich senden. Wenn Sie diese Option aktivieren, wird jede E-Mail, die Sie senden, an Ihre eigene E-Mail-Adresse gesendet. Sie können auch auswählen, ob Sie sich selbst auf CC oder BCC setzen möchten.
  • Wie setze ich mich in Gmail auf CC oder BCC?
    Um sich selbst in Gmail auf CC oder BCC zu setzen, müssen Sie zuerst die Einstellungen öffnen. Dazu gehen Sie zu Einstellungen > E-Mail-Einstellungen. Unter dem Abschnitt Senden finden Sie die Option Kopie an mich senden. Wenn Sie diese Option aktivieren, wird jede E-Mail, die Sie senden, an Ihre eigene E-Mail-Adresse gesendet. Sie können auch auswählen, ob Sie sich selbst auf CC oder BCC setzen möchten.
  • Wie verwende ich die Einstellungen in Outlook und Gmail?
    Wenn Sie die Einstellungen aktiviert haben, wird jede E-Mail, die Sie senden, an Ihre eigene E-Mail-Adresse gesendet. Sie können die E-Mail dann in Ihrem Posteingang überprüfen, um sicherzustellen, dass sie korrekt gesendet wurde. Sie können auch die E-Mail als Referenz speichern, falls Sie sie später noch einmal benötigen.

Vergleichstabelle

E-Mail-Client Einstellungen Verwendung
Outlook Gehen Sie zu Datei > Optionen > E-Mail und aktivieren Sie die Option Kopie an mich senden. Überprüfen Sie Ihren Posteingang, um sicherzustellen, dass die E-Mail korrekt gesendet wurde. Speichern Sie die E-Mail als Referenz, falls Sie sie später noch einmal benötigen.
Gmail Gehen Sie zu Einstellungen > E-Mail-Einstellungen und aktivieren Sie die Option Kopie an mich senden. Überprüfen Sie Ihren Posteingang, um sicherzustellen, dass die E-Mail korrekt gesendet wurde. Speichern Sie die E-Mail als Referenz, falls Sie sie später noch einmal benötigen.