8 Möglichkeiten, um das Apple Music Search Problem auf dem iPhone zu beheben

Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen

Contents

Wenn Sie ein iPhone-Nutzer sind, der Apple Music verwendet, können Sie möglicherweise feststellen, dass die Apple Music Search-Funktion nicht mehr funktioniert. Dies kann aufgrund verschiedener Gründe auftreten, aber es gibt einige einfache Schritte, die Sie unternehmen können, um das Problem zu beheben. In diesem Artikel erklären wir Ihnen, wie Sie Ihr iPhone neu starten, die App aktualisieren und mehr, um das Problem zu beheben.

Apple Music Search ist ein häufiges Problem auf dem iPhone. Es kann frustrierend sein, wenn Sie nicht die Musik finden, die Sie suchen. Glücklicherweise gibt es einige Möglichkeiten, um das Problem zu beheben. Hier sind 8 Möglichkeiten, um das Apple Music Search Problem auf dem iPhone zu beheben:

  • Aktualisieren Sie die Apple Music App
  • Aktualisieren Sie Ihr iPhone
  • Überprüfen Sie Ihre Internetverbindung
  • Überprüfen Sie Ihre Apple Music Einstellungen
  • Löschen Sie die Apple Music App und installieren Sie sie erneut
  • Deaktivieren Sie die iCloud Musikbibliothek
  • Melden Sie sich aus und wieder an Ihrem Apple Music Konto an
  • Setzen Sie Ihr iPhone zurück

Wenn Sie weitere Tipps und Tricks benötigen, um Ihr iPhone zu optimieren, empfehlen wir Ihnen, unsere Windows 10 To-Do-Liste und unseren besten Bluetooth-Kopfhörer für Peloton zu überprüfen.

Apple Music Search funktioniert nicht

1. Neustart des iPhones

Der erste Schritt, den Sie unternehmen sollten, ist ein Neustart des iPhones. Dies kann helfen, einige der Probleme zu beheben, die dazu führen können, dass die Apple Music Search-Funktion nicht mehr funktioniert. Um Ihr iPhone neu zu starten, halten Sie die Seitentaste und die obere Taste gleichzeitig gedrückt, bis der Schieberegler angezeigt wird. Schieben Sie den Schieberegler, um das iPhone auszuschalten, und schalten Sie es dann wieder ein, indem Sie die Seitentaste gedrückt halten.

Stellen Sie sicher, dass Mobilfunkdaten aktiviert sind

2. Aktualisieren der Apple Music App

Wenn die Apple Music App nicht auf dem neuesten Stand ist, kann dies dazu führen, dass die Apple Music Search-Funktion nicht mehr funktioniert. Um sicherzustellen, dass die App auf dem neuesten Stand ist, öffnen Sie den App Store und tippen Sie auf 'Updates'. Wenn eine Aktualisierung für die Apple Music App verfügbar ist, tippen Sie auf 'Aktualisieren'.

3. Deinstallieren und erneutes Installieren der App

Wenn die oben genannten Schritte nicht funktionieren, können Sie versuchen, die App zu deinstallieren und erneut zu installieren. Um die App zu deinstallieren, tippen Sie lange auf das App-Symbol und wählen Sie dann 'Deinstallieren'. Um die App erneut zu installieren, öffnen Sie den App Store und suchen Sie nach der App. Tippen Sie auf 'Installieren', um die App erneut zu installieren.

4. Ändern der Netzwerkeinstellungen

Wenn Sie ein öffentliches Netzwerk verwenden, kann es sein, dass die Apple Music Search-Funktion nicht mehr funktioniert. Um dies zu beheben, ändern Sie die Netzwerkeinstellungen auf Ihrem iPhone. Gehen Sie zu 'Einstellungen' > 'Allgemein' > 'Netzwerk' und ändern Sie die Einstellungen auf 'Privat'.

Starten Sie das iPhone neu

5. Ändern der Spracheinstellungen

Wenn Sie eine andere Sprache als Englisch auf Ihrem iPhone verwenden, kann dies dazu führen, dass die Apple Music Search-Funktion nicht mehr funktioniert. Um dies zu beheben, ändern Sie die Spracheinstellungen auf Ihrem iPhone. Gehen Sie zu 'Einstellungen' > 'Allgemein' > 'Sprache & Region' und ändern Sie die Einstellungen auf 'Englisch (USA)'.

Schließen Sie Apple Music

6. Ändern der Regionseinstellungen

Wenn Sie eine andere Region als die USA auf Ihrem iPhone verwenden, kann dies dazu führen, dass die Apple Music Search-Funktion nicht mehr funktioniert. Um dies zu beheben, ändern Sie die Regionseinstellungen auf Ihrem iPhone. Gehen Sie zu 'Einstellungen' > 'Allgemein' > 'Sprache & Region' und ändern Sie die Einstellungen auf 'USA'.

Öffnen Sie Apple Music

7. Ändern der Datums- und Uhrzeiteinstellungen

Wenn die Datums- und Uhrzeiteinstellungen auf Ihrem iPhone nicht korrekt sind, kann dies dazu führen, dass die Apple Music Search-Funktion nicht mehr funktioniert. Um dies zu beheben, ändern Sie die Datums- und Uhrzeiteinstellungen auf Ihrem iPhone. Gehen Sie zu 'Einstellungen' > 'Allgemein' > 'Datums- und Uhrzeit' und stellen Sie sicher, dass die Einstellungen korrekt sind.

Öffnen Sie die Einstellungen-App auf dem iPhone

8. Ändern der Einstellungen für die Ortungsdienste

Wenn die Einstellungen für die Ortungsdienste auf Ihrem iPhone nicht korrekt sind, kann dies dazu führen, dass die Apple Music Search-Funktion nicht mehr funktioniert. Um dies zu beheben, ändern Sie die Einstellungen für die Ortungsdienste auf Ihrem iPhone. Gehen Sie zu 'Einstellungen' > 'Datenschutz' > 'Ortungsdienste' und stellen Sie sicher, dass die Einstellungen korrekt sind.

Fazit

Wenn die Apple Music Search-Funktion auf Ihrem iPhone nicht mehr funktioniert, können Sie versuchen, Ihr iPhone neu zu starten, die App zu aktualisieren, die Netzwerkeinstellungen zu ändern, die Spracheinstellungen zu ändern, die Regionseinstellungen zu ändern, die Datums- und Uhrzeiteinstellungen zu ändern und die Einstellungen für die Ortungsdienste zu ändern. Wenn diese Schritte nicht funktionieren, können Sie versuchen, die App zu deinstallieren und erneut zu installieren. Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich an den Apple Support.

FAQ

  • Q: Warum funktioniert die Apple Music Search-Funktion nicht mehr?
    A: Es kann aufgrund verschiedener Gründe zu Problemen mit der Apple Music Search-Funktion kommen, z.B. wenn die App nicht auf dem neuesten Stand ist, die Netzwerkeinstellungen nicht korrekt sind oder die Spracheinstellungen nicht korrekt sind.
  • Q: Wie kann ich das Problem beheben?
    A: Sie können versuchen, Ihr iPhone neu zu starten, die App zu aktualisieren, die Netzwerkeinstellungen zu ändern, die Spracheinstellungen zu ändern, die Regionseinstellungen zu ändern, die Datums- und Uhrzeiteinstellungen zu ändern und die Einstellungen für die Ortungsdienste zu ändern. Wenn diese Schritte nicht funktionieren, können Sie versuchen, die App zu deinstallieren und erneut zu installieren.

Tabelle

Schritt Beschreibung
Neustart des iPhones Halten Sie die Seitentaste und die obere Taste gleichzeitig gedrückt, bis der Schieberegler angezeigt wird. Schieben Sie den Schieberegler, um das iPhone auszuschalten, und schalten Sie es dann wieder ein.
Aktualisieren der Apple Music App Öffnen Sie den App Store und tippen Sie auf 'Updates'. Wenn eine Aktualisierung für die Apple Music App verfügbar ist, tippen Sie auf 'Aktualisieren'.
Deinstallieren und erneutes Installieren der App Tippen Sie lange auf das App-Symbol und wählen Sie dann 'Deinstallieren'. Öffnen Sie den App Store und suchen Sie nach der App. Tippen Sie auf 'Installieren', um die App erneut zu installieren.
Ändern der Netzwerkeinstellungen Gehen Sie zu 'Einstellungen' > 'Allgemein' > 'Netzwerk' und ändern Sie die Einstellungen auf 'Privat'.
Ändern der Spracheinstellungen Gehen Sie zu 'Einstellungen' > 'Allgemein' > 'Sprache & Region' und ändern Sie die Einstellungen auf 'Englisch (USA)'.
Ändern der Regionseinstellungen Gehen Sie zu 'Einstellungen' > 'Allgemein' > 'Sprache & Region' und ändern Sie die Einstellungen auf 'USA'.
Ändern der Datums- und Uhrzeiteinstellungen Gehen Sie zu 'Einstellungen' > 'Allgemein' > 'Datums- und Uhrzeit' und stellen Sie sicher, dass die Einstellungen korrekt sind.
Ändern der Einst