7 schnelle Wege, um auf die Systemsteuerung unter Windows 11 zuzugreifen

Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen

Contents

Die Systemsteuerung unter Windows 11 ist ein wichtiges Werkzeug, um Ihren Computer zu verwalten und zu konfigurieren. Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, auf die Systemsteuerung zuzugreifen. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen 7 schnelle Wege, wie Sie auf die Systemsteuerung unter Windows 11 zugreifen können.

Inhalt

  • Über die Systemsteuerung
  • 7 schnelle Wege, um auf die Systemsteuerung unter Windows 11 zuzugreifen
  • FAQ

Über die Systemsteuerung

Die Systemsteuerung ist ein wichtiges Werkzeug, um Ihren Computer zu verwalten und zu konfigurieren. Es enthält viele verschiedene Optionen, mit denen Sie Ihren Computer anpassen und konfigurieren können. Sie können die Systemsteuerung verwenden, um Programme zu installieren und zu deinstallieren, Benutzerkonten zu erstellen und zu verwalten, Netzwerkeinstellungen zu ändern und vieles mehr.

Öffnen Sie die Option im Startmenü

7 schnelle Wege, um auf die Systemsteuerung unter Windows 11 zuzugreifen

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, auf die Systemsteuerung unter Windows 11 zuzugreifen. Hier sind 7 schnelle Wege, wie Sie auf die Systemsteuerung zugreifen können:

Es gibt sieben schnelle Wege, um auf die Systemsteuerung unter Windows 11 zuzugreifen. Der erste Weg ist über das Startmenü. Klicken Sie einfach auf das Startsymbol und geben Sie 'Systemsteuerung' in das Suchfeld ein. Der zweite Weg ist über die Einstellungen. Klicken Sie auf das Zahnradsymbol und wählen Sie dann 'Systemsteuerung' aus. Der dritte Weg ist über die Taskleiste. Klicken Sie auf das Windows-Symbol und wählen Sie dann 'Systemsteuerung' aus. Der vierte Weg ist über die Suchleiste. Geben Sie einfach 'Systemsteuerung' in die Suchleiste ein. Der fünfte Weg ist über die Verknüpfungen. Klicken Sie auf das Verknüpfungssymbol und wählen Sie dann 'Systemsteuerung' aus. Der sechste Weg ist über die Kommandozeile. Geben Sie einfach 'control' in die Kommandozeile ein. Der siebte Weg ist über die Eingabeaufforderung. Geben Sie einfach 'control' in die Eingabeaufforderung ein. Mit diesen sieben schnellen Wegen können Sie auf die Systemsteuerung unter Windows 11 zugreifen. Safari-Cache-Cookies löschen und WhatsApp mehr Fotos.

Geben Sie Systemsteuerung in das Ausführen-Tool ein

1. Verwenden Sie die Suchfunktion

Die einfachste Möglichkeit, auf die Systemsteuerung zuzugreifen, ist die Verwendung der Suchfunktion. Klicken Sie einfach auf das Suchfeld in der Taskleiste und geben Sie 'Systemsteuerung' ein. Klicken Sie dann auf das Ergebnis, um auf die Systemsteuerung zuzugreifen.

Wählen Sie den Task-Manager im Power-User-Menü

2. Verwenden Sie die Eingabeaufforderung

Sie können auch die Eingabeaufforderung verwenden, um auf die Systemsteuerung zuzugreifen. Öffnen Sie die Eingabeaufforderung und geben Sie den Befehl 'control' ein. Dadurch wird die Systemsteuerung geöffnet.

Führen Sie eine neue Aufgabe im Task-Manager aus

3. Verwenden Sie die Verknüpfung

Sie können auch eine Verknüpfung auf dem Desktop erstellen, um auf die Systemsteuerung zuzugreifen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Desktop und wählen Sie 'Neu' und dann 'Verknüpfung'. Geben Sie dann den Befehl 'control' ein und klicken Sie auf 'Fertig stellen'. Dadurch wird eine Verknüpfung erstellt, die Sie verwenden können, um auf die Systemsteuerung zuzugreifen.

Eingabe von control in Neue Aufgabe ausführen

4. Verwenden Sie das Startmenü

Sie können auch das Startmenü verwenden, um auf die Systemsteuerung zuzugreifen. Klicken Sie auf das Startmenü und geben Sie 'Systemsteuerung' ein. Klicken Sie dann auf das Ergebnis, um auf die Systemsteuerung zuzugreifen.

Adressleiste des Datei-Explorers

5. Verwenden Sie die Tastenkombination

Sie können auch die Tastenkombination 'Windows + R' verwenden, um auf die Systemsteuerung zuzugreifen. Drücken Sie die Tasten gleichzeitig und geben Sie dann den Befehl 'control' ein. Dadurch wird die Systemsteuerung geöffnet.

Home-Symbol im Datei-Explorer

6. Verwenden Sie die Einstellungen

Sie können auch die Einstellungen verwenden, um auf die Systemsteuerung zuzugreifen. Öffnen Sie die Einstellungen und klicken Sie auf 'System'. Klicken Sie dann auf 'Über' und dann auf 'Systemsteuerung'. Dadurch wird die Systemsteuerung geöffnet.

Eingabeaufforderung im Startmenü

7. Verwenden Sie die Taskleiste

Sie können auch die Taskleiste verwenden, um auf die Systemsteuerung zuzugreifen. Klicken Sie auf das Symbol 'Einstellungen' in der Taskleiste und wählen Sie dann 'Systemsteuerung'. Dadurch wird die Systemsteuerung geöffnet.

FAQ

  • Q: Wie kann ich auf die Systemsteuerung unter Windows 11 zugreifen?
    A: Sie können die Suchfunktion, die Eingabeaufforderung, die Verknüpfung, das Startmenü, die Tastenkombination, die Einstellungen oder die Taskleiste verwenden, um auf die Systemsteuerung unter Windows 11 zuzugreifen.
  • Q: Was kann ich in der Systemsteuerung unter Windows 11 tun?
    A: Sie können die Systemsteuerung verwenden, um Programme zu installieren und zu deinstallieren, Benutzerkonten zu erstellen und zu verwalten, Netzwerkeinstellungen zu ändern und vieles mehr.

Fazit

Die Systemsteuerung unter Windows 11 ist ein wichtiges Werkzeug, um Ihren Computer zu verwalten und zu konfigurieren. Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, auf die Systemsteuerung zuzugreifen. In diesem Artikel haben wir Ihnen 7 schnelle Wege gezeigt, wie Sie auf die Systemsteuerung unter Windows 11 zugreifen können. Weitere Informationen zur Systemsteuerung finden Sie auf der Microsoft-Website und auf der How-To Geek-Website.