Die 7 besten Fixes für Windows 11-PCs, die in den Ruhezustand wechseln

Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen

Contents

Wenn Ihr Windows 11-PC zufällig in den Ruhezustand wechselt, können Sie sich ärgern. Es kann jedoch einige einfache Schritte geben, die Sie ausführen können, um das Problem zu beheben. In diesem Artikel erklären wir Ihnen, wie Sie vorgehen müssen, um Ihren Windows 11-PC wieder normal zu machen.

Inhalt

  • Überprüfen Sie die Energieeinstellungen
  • Überprüfen Sie die Einstellungen für den Ruhezustand
  • Überprüfen Sie die Einstellungen für die Netzwerkverbindung
  • Überprüfen Sie die Einstellungen für die Netzwerkschnittstelle
  • Überprüfen Sie die Einstellungen für die Netzwerkkarte
  • Überprüfen Sie die Einstellungen für die Netzwerkverbindung
  • Überprüfen Sie die Einstellungen für die Netzwerkschnittstelle

Überprüfen Sie die Energieeinstellungen

Um zu überprüfen, ob Ihre Energieeinstellungen korrekt konfiguriert sind, müssen Sie zuerst die Systemsteuerung öffnen. Klicken Sie dann auf 'Energieoptionen' und überprüfen Sie, ob die Einstellungen auf 'Maximale Leistung' eingestellt sind. Wenn nicht, ändern Sie sie und speichern Sie die Änderungen.

Die 7 besten Fixes für Windows 11-PCs, die in den Ruhezustand wechseln, sind ein Muss für jeden, der einen Windows 11-PC besitzt. Diese Fixes helfen dabei, den PC zu optimieren und zuverlässig zu machen. Einige der Fixes sind einfache Einstellungen, die man vornehmen kann, während andere etwas komplexer sind. Einige der Fixes sind auch für andere Windows-Versionen geeignet. Wenn Sie Probleme mit Ihrem Windows 11-PC haben, sollten Sie diese Fixes ausprobieren, um sicherzustellen, dass Ihr PC reibungslos funktioniert.

Wenn Sie nach weiteren Lösungen für Ihre Computerprobleme suchen, empfehlen wir Ihnen, sich auch airpods verbindung fehlgeschlagen und Kopfhörer mit Nackenbügel zum Laufen anzusehen. Diese Artikel bieten Ihnen weitere nützliche Tipps und Tricks, um Ihren Computer zu optimieren und zuverlässig zu machen.

_Power & Battery-Option im Einstellungsmenü

Überprüfen Sie die Einstellungen für den Ruhezustand

Um zu überprüfen, ob Ihre Ruhezustandseinstellungen korrekt konfiguriert sind, müssen Sie zuerst die Systemsteuerung öffnen. Klicken Sie dann auf 'Energieoptionen' und überprüfen Sie, ob die Einstellungen auf 'Ruhezustand' eingestellt sind. Wenn nicht, ändern Sie sie und speichern Sie die Änderungen.

_Bildschirm- und Schlafoption in den Einstellungen

Überprüfen Sie die Einstellungen für die Netzwerkverbindung

Um zu überprüfen, ob Ihre Netzwerkverbindungseinstellungen korrekt konfiguriert sind, müssen Sie zuerst die Systemsteuerung öffnen. Klicken Sie dann auf 'Netzwerkverbindungen' und überprüfen Sie, ob die Einstellungen auf 'Automatisch' eingestellt sind. Wenn nicht, ändern Sie sie und speichern Sie die Änderungen.

_Bei Akkubetrieb mein Gerät nach der Option in den Einstellungen in den Ruhezustand versetzen

Überprüfen Sie die Einstellungen für die Netzwerkschnittstelle

Um zu überprüfen, ob Ihre Netzwerkschnittstelleneinstellungen korrekt konfiguriert sind, müssen Sie zuerst die Systemsteuerung öffnen. Klicken Sie dann auf 'Netzwerkschnittstellen' und überprüfen Sie, ob die Einstellungen auf 'Automatisch' eingestellt sind. Wenn nicht, ändern Sie sie und speichern Sie die Änderungen.

_Wenn angeschlossen, mein Gerät nach Option in den Einstellungen in den Ruhezustand versetzen

Überprüfen Sie die Einstellungen für die Netzwerkkarte

Um zu überprüfen, ob Ihre Netzwerkkarteneinstellungen korrekt konfiguriert sind, müssen Sie zuerst die Systemsteuerung öffnen. Klicken Sie dann auf 'Netzwerkkarten' und überprüfen Sie, ob die Einstellungen auf 'Automatisch' eingestellt sind. Wenn nicht, ändern Sie sie und speichern Sie die Änderungen.

_Option „Fehlerbehebung“ in der App „Einstellungen“.

Fazit

Wenn Ihr Windows 11-PC zufällig in den Ruhezustand wechselt, können Sie die oben genannten 7 Fixes ausprobieren, um das Problem zu beheben. Wir hoffen, dass dieser Artikel Ihnen geholfen hat, das Problem zu beheben. Wenn Sie weitere Fragen zu diesem Thema haben, können Sie sich gerne an uns wenden.

FAQ

  • Was ist der Ruhezustand?
    Der Ruhezustand ist ein Energiesparmodus, der Ihren Computer in einen niedrigen Energiezustand versetzt, wenn er nicht verwendet wird.
  • Wie kann ich meinen Windows 11-PC aus dem Ruhezustand aufwecken?
    Um Ihren Windows 11-PC aus dem Ruhezustand aufzuwecken, müssen Sie einfach die Eingabetaste drücken oder die Maus oder die Tastatur bewegen.
  • Wie kann ich verhindern, dass mein Windows 11-PC in den Ruhezustand wechselt?
    Um zu verhindern, dass Ihr Windows 11-PC in den Ruhezustand wechselt, müssen Sie die Energieeinstellungen ändern und sicherstellen, dass sie auf 'Maximale Leistung' eingestellt sind.

Tabelle

Einstellung Einstellungsoptionen
Energieeinstellungen Maximale Leistung
Ruhezustandseinstellungen Ruhezustand
Netzwerkverbindungseinstellungen Automatisch
Netzwerkschnittstelleneinstellungen Automatisch
Netzwerkkarteneinstellungen Automatisch

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie auf den folgenden Websites: Microsoft Windows, PC World und How-To Geek.