Die 7 besten Fixes für schwarzen Bildschirm während WhatsApp-Videoanrufen auf dem iPhone

Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen

Contents

Wenn Sie einen schwarzen Bildschirm bei WhatsApp-Videoanrufen auf Ihrem iPhone erleben, können Sie sich keine Sorgen machen. Es gibt einige einfache Lösungen, die Ihnen helfen, das Problem zu beheben. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie den schwarzen Bildschirm bei WhatsApp-Videoanrufen auf dem iPhone beheben können.

Wenn Sie während eines WhatsApp-Videoanrufs auf Ihrem iPhone einen schwarzen Bildschirm sehen, müssen Sie sich keine Sorgen machen. Es gibt einige einfache Schritte, die Sie ausführen können, um das Problem zu beheben. Die 7 besten Fixes für schwarzen Bildschirm während WhatsApp-Videoanrufen auf dem iPhone sind: 1) Aktualisieren Sie die App, 2) überprüfen Sie Ihre Internetverbindung, 3) überprüfen Sie Ihren Speicherplatz, 4) überprüfen Sie Ihre Kamera, 5) überprüfen Sie Ihre Software, 6) überprüfen Sie Ihre Einstellungen und 7) überprüfen Sie Ihre Hardware. Wenn Sie weitere Probleme mit Ihrem iPhone haben, können Sie auch Keynote lässt sich nicht öffnen oder Microsoft sendet keinen Code überprüfen.

Inhalt

  • Überprüfen Sie Ihre Internetverbindung
  • Aktualisieren Sie WhatsApp
  • Aktualisieren Sie iOS
  • Deinstallieren und neu installieren Sie WhatsApp
  • Überprüfen Sie Ihren Speicherplatz
  • Überprüfen Sie Ihre Kamera
  • Setzen Sie Ihr iPhone zurück

Überprüfen Sie Ihre Internetverbindung

Der erste Schritt bei der Behebung des schwarzen Bildschirms bei WhatsApp-Videoanrufen auf dem iPhone besteht darin, Ihre Internetverbindung zu überprüfen. Stellen Sie sicher, dass Sie eine stabile und schnelle Internetverbindung haben. Wenn Sie eine schwache oder langsame Internetverbindung haben, kann dies zu Problemen bei Videoanrufen führen.

Aktualisieren Sie WhatsApp

Wenn Sie eine stabile Internetverbindung haben, aber immer noch Probleme bei Videoanrufen haben, sollten Sie die WhatsApp-App auf Ihrem iPhone aktualisieren. Gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein > Softwareupdate und überprüfen Sie, ob eine neue Version von WhatsApp verfügbar ist. Wenn ja, aktualisieren Sie die App.

Aktualisieren Sie iOS

Wenn Sie die neueste Version von WhatsApp auf Ihrem iPhone installiert haben, aber immer noch Probleme bei Videoanrufen haben, sollten Sie auch das iOS auf Ihrem iPhone aktualisieren. Gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein > Softwareupdate und überprüfen Sie, ob eine neue Version von iOS verfügbar ist. Wenn ja, aktualisieren Sie iOS.

Deinstallieren und neu installieren Sie WhatsApp

Wenn Sie die neueste Version von iOS auf Ihrem iPhone installiert haben, aber immer noch Probleme bei Videoanrufen haben, sollten Sie WhatsApp deinstallieren und neu installieren. Gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein > iPhone-Speicher und suchen Sie nach WhatsApp. Tippen Sie auf die App und wählen Sie App deinstallieren. Gehen Sie dann zum App Store und laden Sie WhatsApp erneut herunter.

Überprüfen Sie Ihren Speicherplatz

Wenn Sie nicht genügend Speicherplatz auf Ihrem iPhone haben, kann dies zu Problemen bei Videoanrufen führen. Überprüfen Sie daher den Speicherplatz auf Ihrem iPhone. Gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein > iPhone-Speicher und überprüfen Sie, wie viel Speicherplatz Sie noch haben. Wenn Sie nicht genügend Speicherplatz haben, sollten Sie einige Apps löschen oder einige Fotos und Videos löschen.

Überprüfen Sie Ihre Kamera

Wenn Sie eine stabile Internetverbindung und genügend Speicherplatz auf Ihrem iPhone haben, aber immer noch Probleme bei Videoanrufen haben, sollten Sie Ihre Kamera überprüfen. Gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein > Kamera und überprüfen Sie, ob die Kamera aktiviert ist. Wenn nicht, aktivieren Sie die Kamera.

Setzen Sie Ihr iPhone zurück

Wenn Sie alle oben genannten Schritte ausgeführt haben, aber immer noch Probleme bei Videoanrufen haben, sollten Sie Ihr iPhone zurücksetzen. Gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein > Zurücksetzen und wählen Sie Alle Einstellungen zurücksetzen. Dadurch werden alle Einstellungen auf den Werkseinstellungen zurückgesetzt. Dies kann das Problem beheben.

Fazit

Wenn Sie einen schwarzen Bildschirm bei WhatsApp-Videoanrufen auf Ihrem iPhone erleben, können Sie sich keine Sorgen machen. Es gibt einige einfache Lösungen, die Ihnen helfen, das Problem zu beheben. In diesem Artikel haben wir Ihnen 7 einfache Lösungen vorgestellt, die Ihnen helfen, den schwarzen Bildschirm bei WhatsApp-Videoanrufen auf dem iPhone zu beheben. Wenn Sie weitere Fragen zu diesem Thema haben, können Sie uns gerne kontaktieren.

FAQ

  • Q: Warum sehe ich einen schwarzen Bildschirm bei WhatsApp-Videoanrufen auf meinem iPhone?
    A: Ein schwarzer Bildschirm bei WhatsApp-Videoanrufen auf dem iPhone kann aufgrund einer schwachen oder langsamen Internetverbindung, einer veralteten Version von WhatsApp oder iOS, nicht genügend Speicherplatz oder einer deaktivierten Kamera auftreten.
  • Q: Wie kann ich den schwarzen Bildschirm bei WhatsApp-Videoanrufen auf dem iPhone beheben?
    A: Um den schwarzen Bildschirm bei WhatsApp-Videoanrufen auf dem iPhone zu beheben, sollten Sie Ihre Internetverbindung überprüfen, WhatsApp und iOS aktualisieren, WhatsApp deinstallieren und neu installieren, Ihren Speicherplatz überprüfen, Ihre Kamera überprüfen und Ihr iPhone zurücksetzen.

Tabelle

Schritt Beschreibung
Überprüfen Sie Ihre Internetverbindung Überprüfen Sie, ob Sie eine stabile und schnelle Internetverbindung haben.
Aktualisieren Sie WhatsApp Aktualisieren Sie die WhatsApp-App auf Ihrem iPhone.
Aktualisieren Sie iOS Aktualisieren Sie iOS auf Ihrem iPhone.
Deinstallieren und neu installieren Sie WhatsApp Deinstallieren Sie WhatsApp und installieren Sie es erneut.
Überprüfen Sie Ihren Speicherplatz Überprüfen Sie, wie viel Speicherplatz Sie noch haben.
Überprüfen Sie Ihre Kamera Überprüfen Sie, ob die Kamera auf Ihrem iPhone aktiviert ist.
Setzen Sie Ihr iPhone zurück Setzen Sie Ihr iPhone auf die Werkseinstellungen zurück.

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie auf den folgenden Websites: Apple Support, WhatsApp FAQ und Lifewire.