Die 5 besten Möglichkeiten, Windows Defender vollständig zu deaktivieren

Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen

Contents

Windows Defender ist eine Sicherheitssoftware, die von Microsoft entwickelt wurde, um Ihren Computer vor Viren, Spyware und anderen Bedrohungen zu schützen. Es ist eine sehr nützliche Software, aber manchmal kann es Ihren Computer verlangsamen oder andere Probleme verursachen. Wenn Sie Windows Defender deaktivieren möchten, gibt es mehrere Möglichkeiten, wie Sie dies tun können. In diesem Artikel werden wir die 5 besten Möglichkeiten besprechen, wie Sie Windows Defender vollständig deaktivieren können.

So deaktivieren Sie Windows Defender vollständig

1. Windows Defender deaktivieren über die Systemsteuerung

Die erste Möglichkeit, Windows Defender zu deaktivieren, besteht darin, die Systemsteuerung zu verwenden. Um dies zu tun, gehen Sie folgendermaßen vor:

Windows Defender ist ein leistungsstarkes Sicherheitsprogramm, das Ihren Computer vor Viren, Malware und anderen Bedrohungen schützt. Es gibt jedoch Fälle, in denen Sie Windows Defender vollständig deaktivieren müssen. Hier sind die fünf besten Möglichkeiten, Windows Defender vollständig zu deaktivieren:

  • Verwenden Sie die Einstellungen-App, um Windows Defender zu deaktivieren.
  • Verwenden Sie die Windows-Registrierung, um Windows Defender zu deaktivieren.
  • Verwenden Sie die Gruppenrichtlinien-Editor, um Windows Defender zu deaktivieren.
  • Verwenden Sie die Eingabeaufforderung, um Windows Defender zu deaktivieren.
  • Verwenden Sie ein Drittanbieter-Tool, um Windows Defender zu deaktivieren.

Es gibt viele andere Möglichkeiten, Windows Defender vollständig zu deaktivieren. Wenn Sie jedoch eine schnelle und einfache Lösung suchen, sind dies die fünf besten Möglichkeiten. Wenn Sie Probleme mit dem Windows-Alt- und F4-Tasten haben, können Sie alt f4 geht nicht lesen, um das Problem zu beheben. Wenn Sie Bilder in Microsoft Word sperren möchten, können Sie für Bilder sperren lesen, um zu erfahren, wie Sie das tun können.

geben Sie Einstellungen ein
  • Klicken Sie auf das Windows-Symbol in der unteren linken Ecke des Bildschirms.
  • Geben Sie 'Systemsteuerung' in das Suchfeld ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  • Klicken Sie auf 'System und Sicherheit' und dann auf 'Windows Defender'.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche 'Deaktivieren' und bestätigen Sie die Änderungen.

2. Windows Defender deaktivieren über die Einstellungen

Sie können Windows Defender auch über die Einstellungen deaktivieren. Um dies zu tun, gehen Sie folgendermaßen vor:

Gehen Sie zu Datenschutz- und Sicherheitseinstellungen
  • Klicken Sie auf das Windows-Symbol in der unteren linken Ecke des Bildschirms.
  • Klicken Sie auf 'Einstellungen' und dann auf 'Update & Sicherheit'.
  • Klicken Sie auf 'Windows Defender' und dann auf 'Deaktivieren'.
  • Bestätigen Sie die Änderungen.

3. Windows Defender deaktivieren über die Gruppenrichtlinien

Sie können Windows Defender auch über die Gruppenrichtlinien deaktivieren. Um dies zu tun, gehen Sie folgendermaßen vor:

Klicken Sie auf Windows-Sicherheit
  • Klicken Sie auf das Windows-Symbol in der unteren linken Ecke des Bildschirms.
  • Geben Sie 'Gruppenrichtlinien' in das Suchfeld ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  • Klicken Sie auf 'Computerverwaltung' und dann auf 'Richtlinien'.
  • Klicken Sie auf 'Windows Defender' und deaktivieren Sie die Option 'Windows Defender aktivieren'.
  • Bestätigen Sie die Änderungen.

4. Windows Defender deaktivieren über die Registrierung

Sie können Windows Defender auch über die Registrierung deaktivieren. Um dies zu tun, gehen Sie folgendermaßen vor:

Gehen Sie zur Option „Viren- und Bedrohungsschutz“.
  • Klicken Sie auf das Windows-Symbol in der unteren linken Ecke des Bildschirms.
  • Geben Sie 'Regedit' in das Suchfeld ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  • Navigieren Sie zu 'HKEY_LOCAL_MACHINESOFTWAREPoliciesMicrosoftWindows Defender'.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner 'Windows Defender' und wählen Sie 'Neu' und dann 'DWORD-Wert'.
  • Geben Sie 'DisableAntiSpyware' als Namen ein und setzen Sie den Wert auf '1'.
  • Bestätigen Sie die Änderungen.

5. Windows Defender deinstallieren

Sie können Windows Defender auch vollständig deinstallieren. Um dies zu tun, gehen Sie folgendermaßen vor:

Klicken Sie auf Einstellungen verwalten
  • Klicken Sie auf das Windows-Symbol in der unteren linken Ecke des Bildschirms.
  • Geben Sie 'Programme und Funktionen' in das Suchfeld ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  • Klicken Sie auf 'Windows Defender' und dann auf 'Deinstallieren'.
  • Bestätigen Sie die Änderungen.

Dies sind die 5 besten Möglichkeiten, wie Sie Windows Defender vollständig deaktivieren können. Wir empfehlen Ihnen, die ersten beiden Methoden zu verwenden, da sie die einfachsten und schnellsten sind. Wenn Sie jedoch mehr Kontrolle über die Einstellungen haben möchten, können Sie die anderen Methoden ausprobieren.

Klicken Sie auf den Schalter „Echtzeitschutz“ deaktivieren

Fazit

Windows Defender ist eine sehr nützliche Sicherheitssoftware, aber manchmal kann es Ihren Computer verlangsamen oder andere Probleme verursachen. Wenn Sie Windows Defender deaktivieren möchten, gibt es mehrere Möglichkeiten, wie Sie dies tun können. In diesem Artikel haben wir die 5 besten Möglichkeiten besprochen, wie Sie Windows Defender vollständig deaktivieren können. Wir empfehlen Ihnen, die ersten beiden Methoden zu verwenden, da sie die einfachsten und schnellsten sind.

geben Sie Einstellungen ein

FAQ

  • Q: Wie kann ich Windows Defender deaktivieren?
    A: Sie können Windows Defender über die Systemsteuerung, die Einstellungen, die Gruppenrichtlinien oder die Registrierung deaktivieren. Sie können es auch vollständig deinstallieren.
  • Q: Kann ich Windows Defender wieder aktivieren?
    A: Ja, Sie können Windows Defender jederzeit wieder aktivieren, indem Sie die oben beschriebenen Schritte in umgekehrter Reihenfolge ausführen.
  • Q: Kann ich Windows Defender deaktivieren, ohne es zu deinstallieren?
    A: Ja, Sie können Windows Defender deaktivieren, ohne es zu deinstallieren, indem Sie die oben beschriebenen Schritte ausführen.

Vergleichstabelle

Methode Einfachheit Kontrolle
Systemsteuerung Einfach Gering
Einstellungen Einfach Gering
Gruppenrichtlinien Mittel Hoch
Registrierung Mittel Hoch
Deinstallieren Einfach Gering

Wie Sie sehen können, gibt es mehrere Möglichkeiten, wie Sie Windows Defender deaktivieren können. Wir empfehlen Ihnen, die ersten beiden Methoden zu verwenden, da sie die einfachsten und schnellsten sind. Wenn Sie jedoch mehr Kontrolle über die Einstellungen haben möchten, können Sie die anderen Methoden ausprobieren.

Weitere Informationen zu Windows Defender finden Sie auf der Microsoft-Support-Website und auf der How-To-Geek-Website.