Die 4 besten MacBook Air M1 Dockingstationen mit Thunderbolt und USB-C

Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen

Contents

Wenn Sie ein MacBook Air M1 besitzen, wissen Sie, dass es ein leistungsstarkes und vielseitiges Gerät ist. Um es noch besser zu machen, können Sie es mit einer Dockingstation verbinden, um mehr Anschlüsse und Funktionen zu erhalten. Wir haben für Sie zusammengestellt, damit Sie die richtige Wahl treffen können.

Die 4 besten MacBook Air M1 Dockingstationen mit Thunderbolt und USB-C sind die CalDigit TS3 Plus, die OWC Thunderbolt 3 Dock, die Belkin Thunderbolt 3 Express Dock HD und die HyperDrive Ultimate. Diese Dockingstationen bieten eine Vielzahl von Anschlüssen, einschließlich USB-C, Thunderbolt 3, HDMI, DisplayPort, Ethernet und mehr. Sie ermöglichen es Ihnen, mehrere Monitore, externe Festplatten, Drucker und andere Peripheriegeräte an Ihr MacBook Air M1 anzuschließen. Wenn Sie mehr über die neuesten Technologien wissen möchten, lesen Sie unsere Artikel 5g iphone funktioniert nicht und Galaxy S21 Tipps und Tricks.

Beste Dockingstationen für Mac Book Air M1

Inhaltsverzeichnis

CalDigit TS3 Plus

Die CalDigit TS3 Plus ist eine der besten Dockingstationen für das MacBook Air M1. Es bietet eine Vielzahl von Anschlüssen, darunter zwei Thunderbolt 3-Anschlüsse, vier USB-A-Anschlüsse, zwei USB-C-Anschlüsse, ein DisplayPort, ein Gigabit-Ethernet-Anschluss und ein 3,5-mm-Audioanschluss. Es ist auch mit einem 85-W-Netzteil ausgestattet, das Ihr MacBook Air M1 schnell und effizient auflädt.

Vorteile

  • 85-W-Netzteil zum schnellen Aufladen des MacBook Air M1
  • Vielseitige Anschlussmöglichkeiten
  • Kompatibel mit Thunderbolt 3 und USB-C-Geräten

Nachteile

  • Relativ teuer
  • Keine SD-Kartenleser

OWC Thunderbolt 3 Dock

Das OWC Thunderbolt 3 Dock ist eine weitere hervorragende Option für das MacBook Air M1. Es bietet eine Vielzahl von Anschlüssen, darunter zwei Thunderbolt 3-Anschlüsse, vier USB-A-Anschlüsse, zwei USB-C-Anschlüsse, ein DisplayPort, ein Gigabit-Ethernet-Anschluss, ein 3,5-mm-Audioanschluss und ein SD-Kartenleser. Es ist auch mit einem 85-W-Netzteil ausgestattet, das Ihr MacBook Air M1 schnell und effizient auflädt.

Vorteile

  • 85-W-Netzteil zum schnellen Aufladen des MacBook Air M1
  • Vielseitige Anschlussmöglichkeiten
  • Kompatibel mit Thunderbolt 3 und USB-C-Geräten
  • Integrierter SD-Kartenleser

Nachteile

  • Relativ teuer

Belkin Thunderbolt 3 Dock Pro

Das Belkin Thunderbolt 3 Dock Pro ist eine weitere hervorragende Option für das MacBook Air M1. Es bietet eine Vielzahl von Anschlüssen, darunter zwei Thunderbolt 3-Anschlüsse, vier USB-A-Anschlüsse, zwei USB-C-Anschlüsse, ein DisplayPort, ein Gigabit-Ethernet-Anschluss, ein 3,5-mm-Audioanschluss und ein SD-Kartenleser. Es ist auch mit einem 85-W-Netzteil ausgestattet, das Ihr MacBook Air M1 schnell und effizient auflädt.

Vorteile

  • 85-W-Netzteil zum schnellen Aufladen des MacBook Air M1
  • Vielseitige Anschlussmöglichkeiten
  • Kompatibel mit Thunderbolt 3 und USB-C-Geräten
  • Integrierter SD-Kartenleser

Nachteile

  • Relativ teuer

Kensington SD5200T Thunderbolt 3 Dock

Das Kensington SD5200T Thunderbolt 3 Dock ist eine weitere hervorragende Option für das MacBook Air M1. Es bietet eine Vielzahl von Anschlüssen, darunter zwei Thunderbolt 3-Anschlüsse, vier USB-A-Anschlüsse, zwei USB-C-Anschlüsse, ein DisplayPort, ein Gigabit-Ethernet-Anschluss, ein 3,5-mm-Audioanschluss und ein SD-Kartenleser. Es ist auch mit einem 85-W-Netzteil ausgestattet, das Ihr MacBook Air M1 schnell und effizient auflädt.

Vorteile

  • 85-W-Netzteil zum schnellen Aufladen des MacBook Air M1
  • Vielseitige Anschlussmöglichkeiten
  • Kompatibel mit Thunderbolt 3 und USB-C-Geräten
  • Integrierter SD-Kartenleser

Nachteile

  • Relativ teuer

Fazit

Es gibt viele Optionen, wenn es um die Wahl einer Dockingstation für das MacBook Air M1 geht. Wir haben für Sie zusammengestellt, damit Sie die richtige Wahl treffen können. Alle vier Optionen bieten eine Vielzahl von Anschlüssen und sind mit einem 85-W-Netzteil ausgestattet, das Ihr MacBook Air M1 schnell und effizient auflädt.

FAQ

  • Kann ich mein MacBook Air M1 mit einer Dockingstation verbinden?
    Ja, Sie können Ihr MacBook Air M1 mit einer Dockingstation verbinden, um mehr Anschlüsse und Funktionen zu erhalten.
  • Welche Anschlüsse bieten die besten MacBook Air M1 Dockingstationen?
    Die besten MacBook Air M1 Dockingstationen bieten zwei Thunderbolt 3-Anschlüsse, vier USB-A-Anschlüsse, zwei USB-C-Anschlüsse, ein DisplayPort, ein Gigabit-Ethernet-Anschluss, ein 3,5-mm-Audioanschluss und ein SD-Kartenleser.
  • Wie viel kosten die besten MacBook Air M1 Dockingstationen?
    Die besten MacBook Air M1 Dockingstationen kosten in der Regel zwischen 200 und 300 Euro.

Vergleichstabelle

Dockingstation Anschlüsse Netzteil Preis
CalDigit TS3 Plus 2x Thunderbolt 3, 4x USB-A, 2x USB-C, DisplayPort, Gigabit-Ethernet, 3,5-mm-Audioanschluss 85 W 200-250 Euro
OWC Thunderbolt 3 Dock 2x Thunderbolt 3, 4x USB-A, 2x USB-C, DisplayPort, Gigabit-Ethernet, 3,5-mm-Audioanschluss, SD-Kartenleser 85 W 200-250 Euro
Belkin Thunderbolt 3 Dock Pro 2x Thunderbolt 3, 4x USB-A, 2x USB-C, DisplayPort, Gigabit-Ethernet, 3,5-mm-Audioanschluss, SD-Kartenleser 85 W 200-250 Euro
Kensington SD5200T Thunderbolt 3 Dock 2x Thunderbolt 3, 4x USB-A, 2x USB-C, DisplayPort, Gigabit-Ethernet, 3,5-mm-Audioanschluss, SD-Kartenleser 85 W 200-250 Euro

Weitere Informationen zu den besten MacBook Air M1 Dockingstationen finden Sie auf MacRumors und MacWorld.