Die 15 besten MacBook Trackpad-Gesten zur Verbesserung Ihres Workflows

Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen

Contents

MacBook Trackpad-Gesten sind eine einfache und effektive Möglichkeit, Ihren Workflow zu verbessern. Mit den richtigen Gesten können Sie schneller und effizienter arbeiten. In diesem Artikel werden wir die 15 besten MacBook Trackpad-Gesten vorstellen, die Ihnen helfen, Ihren Workflow zu verbessern.

Macbook-Trackpad-Gesten

Inhalt

  • Einführung in MacBook Trackpad-Gesten
  • Die 15 besten MacBook Trackpad-Gesten
  • FAQs zu MacBook Trackpad-Gesten

Einführung in MacBook Trackpad-Gesten

MacBook Trackpad-Gesten sind eine einfache und effektive Möglichkeit, Ihren Workflow zu verbessern. Mit den richtigen Gesten können Sie schneller und effizienter arbeiten. Es gibt viele verschiedene Gesten, die Sie verwenden können, um Ihren Workflow zu verbessern. In diesem Artikel werden wir die 15 besten MacBook Trackpad-Gesten vorstellen, die Ihnen helfen, Ihren Workflow zu verbessern.

App-Exponierung

Die 15 besten MacBook Trackpad-Gesten

1. Zwei-Finger-Scrollen: Mit dieser Geste können Sie durch Webseiten, Dokumente und mehr scrollen. Um diese Geste zu verwenden, platzieren Sie zwei Finger auf dem Trackpad und bewegen Sie sie in die Richtung, in die Sie scrollen möchten.

Apps ziehen

2. Drei-Finger-Swipe: Mit dieser Geste können Sie zwischen verschiedenen Anwendungen und Fenstern wechseln. Um diese Geste zu verwenden, platzieren Sie drei Finger auf dem Trackpad und bewegen Sie sie in die Richtung, in die Sie wechseln möchten.

Desktop anzeigen

3. Vier-Finger-Swipe: Mit dieser Geste können Sie zwischen verschiedenen Desktops wechseln. Um diese Geste zu verwenden, platzieren Sie vier Finger auf dem Trackpad und bewegen Sie sie in die Richtung, in die Sie wechseln möchten.

Benachrichtigungszentrum mac

4. Zwei-Finger-Tap: Mit dieser Geste können Sie ein Element auf dem Bildschirm auswählen. Um diese Geste zu verwenden, platzieren Sie zwei Finger auf dem Trackpad und tippen Sie auf das Element, das Sie auswählen möchten.

MacBook Trackpad-Gesten sind eine großartige Möglichkeit, Ihren Workflow zu verbessern. Mit den 15 besten MacBook Trackpad-Gesten können Sie Ihre Produktivität steigern und Ihre Arbeit effizienter erledigen. Diese Gesten ermöglichen es Ihnen, schneller zwischen verschiedenen Anwendungen zu wechseln, Dateien zu verschieben und vieles mehr. Wenn Sie Ihren Workflow optimieren möchten, sollten Sie sich die 15 besten MacBook Trackpad-Gesten ansehen. Zusätzlich zu den Trackpad-Gesten können Sie auch Mac-Organisations-Apps verwenden, um Ihren Workflow zu optimieren. Wenn Sie nach einem neuen Bluetooth-Lautsprecher suchen, sollten Sie auch Sonos im Vergleich zu kabellosen Lautsprechern von Bose vergleichen.

Webseiten

5. Drei-Finger-Tap: Mit dieser Geste können Sie ein Element auf dem Bildschirm öffnen. Um diese Geste zu verwenden, platzieren Sie drei Finger auf dem Trackpad und tippen Sie auf das Element, das Sie öffnen möchten.

Zoom drehen

6. Vier-Finger-Tap: Mit dieser Geste können Sie ein Element auf dem Bildschirm schließen. Um diese Geste zu verwenden, platzieren Sie vier Finger auf dem Trackpad und tippen Sie auf das Element, das Sie schließen möchten.

Startrampe

7. Zwei-Finger-Pinch: Mit dieser Geste können Sie ein Element auf dem Bildschirm vergrößern oder verkleinern. Um diese Geste zu verwenden, platzieren Sie zwei Finger auf dem Trackpad und bewegen Sie sie auseinander oder zusammen, um das Element zu vergrößern oder zu verkleinern.

Missions Kontrolle

8. Drei-Finger-Pinch: Mit dieser Geste können Sie ein Element auf dem Bildschirm verschieben. Um diese Geste zu verwenden, platzieren Sie drei Finger auf dem Trackpad und bewegen Sie sie in die Richtung, in die Sie das Element verschieben möchten.

Zwischen Vollbild-Apps wechseln mac

9. Vier-Finger-Pinch: Mit dieser Geste können Sie ein Element auf dem Bildschirm drehen. Um diese Geste zu verwenden, platzieren Sie vier Finger auf dem Trackpad und bewegen Sie sie in die Richtung, in die Sie das Element drehen möchten.

Nachschlagen

10. Zwei-Finger-Swipe: Mit dieser Geste können Sie ein Element auf dem Bildschirm auswählen. Um diese Geste zu verwenden, platzieren Sie zwei Finger auf dem Trackpad und bewegen Sie sie in die Richtung, in die Sie das Element auswählen möchten.

Vorschau-Links

11. Drei-Finger-Swipe nach oben: Mit dieser Geste können Sie das Dock auf dem Bildschirm anzeigen. Um diese Geste zu verwenden, platzieren Sie drei Finger auf dem Trackpad und bewegen Sie sie nach oben, um das Dock anzuzeigen.

Ordner umbenennen

12. Drei-Finger-Swipe nach unten: Mit dieser Geste können Sie das Dock auf dem Bildschirm ausblenden. Um diese Geste zu verwenden, platzieren Sie drei Finger auf dem Trackpad und bewegen Sie sie nach unten, um das Dock auszublenden.

Druckempfindliche Anmerkung

13. Vier-Finger-Swipe nach oben: Mit dieser Geste können Sie das Dashboard auf dem Bildschirm anzeigen. Um diese Geste zu verwenden, platzieren Sie vier Finger auf dem Trackpad und bewegen Sie sie nach oben, um das Dashboard anzuzeigen.

Quicktime-Schnellspiel

14. Vier-Finger-Swipe nach unten: Mit dieser Geste können Sie das Dashboard auf dem Bildschirm ausblenden. Um diese Geste zu verwenden, platzieren Sie vier Finger auf dem Trackpad und bewegen Sie sie nach unten, um das Dashboard auszublenden.

15. Vier-Finger-Swipe nach links oder rechts: Mit dieser Geste können Sie zwischen verschiedenen Desktops wechseln. Um diese Geste zu verwenden, platzieren Sie vier Finger auf dem Trackpad und bewegen Sie sie nach links oder rechts, um zwischen Desktops zu wechseln.

FAQs zu MacBook Trackpad-Gesten

  • Q: Wie kann ich die MacBook Trackpad-Gesten verwenden?
    A: Um die MacBook Trackpad-Gesten zu verwenden, platzieren Sie die entsprechende Anzahl an Fingern auf dem Trackpad und bewegen Sie sie in die Richtung, in die Sie die Geste ausführen möchten.
  • Q: Welche Geste kann ich verwenden, um zwischen Desktops zu wechseln?
    A: Um zwischen Desktops zu wechseln, können Sie die Vier-Finger-Swipe-Geste verwenden. Platzieren Sie vier Finger auf dem Trackpad und bewegen Sie sie nach links oder rechts, um zwischen Desktops zu wechseln.
  • Q: Welche Geste kann ich verwenden, um ein Element auf dem Bildschirm auszuwählen?
    A: Um ein Element auf dem Bildschirm auszuwählen, können Sie die Zwei-Finger-Tap-Geste verwenden. Platzieren Sie zwei Finger auf dem Trackpad und tippen Sie auf das Element, das Sie auswählen möchten.

Fazit

MacBook Trackpad-Gesten sind eine einfache und effektive Möglichkeit, Ihren Workflow zu verbessern. Mit den richtigen Gesten können Sie schneller und effizienter arbeiten. In diesem Artikel haben wir die 15 besten MacBook Trackpad-Gesten vorgestellt, die Ihnen helfen, Ihren Workflow zu verbessern. Wir hoffen, dass Sie diesen Artikel hilfreich fanden und dass Sie jetzt in der Lage sind, die Gesten effektiv zu nutzen.

Weitere Informationen zu MacBook Trackpad-Gesten finden Sie auf den folgenden Websites: Apple Support, MacRumors und iMore.