Beheben Sie das Snipping-Tool unter Windows 11 | 10 Möglichkeiten

Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen

Contents

Das Snipping-Tool ist ein nützliches Werkzeug, das unter Windows 11 zur Verfügung steht. Es ermöglicht es Ihnen, Screenshots zu erstellen und zu bearbeiten. Wenn das Snipping-Tool jedoch unter Windows 11 nicht funktioniert, kann dies zu einer großen Unannehmlichkeit werden. Glücklicherweise gibt es einige Möglichkeiten, wie Sie das Problem beheben können. Lesen Sie weiter, um mehr über die verschiedenen Methoden zu erfahren, um das Snipping-Tool wieder zum Laufen zu bringen.

Das Snipping-Tool unter Windows 11 ist ein praktisches Werkzeug, mit dem Sie Screenshots erstellen und bearbeiten können. Es kann jedoch vorkommen, dass das Snipping-Tool nicht mehr funktioniert. Glücklicherweise gibt es 10 Möglichkeiten, wie Sie das Snipping-Tool unter Windows 11 beheben können. Dazu gehören die Aktualisierung des Betriebssystems, die Deinstallation und Neuinstallation des Tools, die Überprüfung der Einstellungen und vieles mehr. Wenn Sie mehr über die Behebung des Snipping-Tools unter Windows 11 erfahren möchten, können Sie sich die kostenlose iphone tastaturen und Stimme auf Samsung-Fernseher ansehen.

Die besten Möglichkeiten, um zu beheben, dass das Snipping-Tool unter Windows 11 nicht funktioniert

Inhalt

  • Überprüfen Sie die Einstellungen des Snipping-Tools
  • Überprüfen Sie die Windows-Updates
  • Überprüfen Sie die Einstellungen der Benutzerkontensteuerung
  • Überprüfen Sie die Einstellungen des Windows-Firewalls
  • Überprüfen Sie die Einstellungen des Antivirenprogramms
  • Deinstallieren und Neuinstallieren des Snipping-Tools
  • Überprüfen Sie die Einstellungen des Internet Explorers
  • Überprüfen Sie die Einstellungen des Microsoft Store
  • Überprüfen Sie die Einstellungen des Windows-Registrierungs-Editors
  • Überprüfen Sie die Einstellungen des Windows-Dienstmanagers

Überprüfen Sie die Einstellungen des Snipping-Tools

Die erste Möglichkeit, das Snipping-Tool unter Windows 11 zu beheben, besteht darin, die Einstellungen des Snipping-Tools zu überprüfen. Öffnen Sie dazu die Systemsteuerung und wählen Sie dann das Snipping-Tool aus. Überprüfen Sie dann die Einstellungen und stellen Sie sicher, dass alle Einstellungen korrekt sind. Wenn nicht, ändern Sie die Einstellungen entsprechend.

Beenden Sie das Snipping-Tool unter Windows 11

Überprüfen Sie die Windows-Updates

Eine weitere Möglichkeit, das Snipping-Tool unter Windows 11 zu beheben, besteht darin, die Windows-Updates zu überprüfen. Stellen Sie sicher, dass alle verfügbaren Updates installiert sind. Wenn nicht, installieren Sie die Updates und starten Sie Ihren Computer neu, um zu sehen, ob das Problem behoben wurde.

Öffnen Sie die Einstellungs-App unter Windows 11

Überprüfen Sie die Einstellungen der Benutzerkontensteuerung

Eine weitere Möglichkeit, das Snipping-Tool unter Windows 11 zu beheben, besteht darin, die Einstellungen der Benutzerkontensteuerung zu überprüfen. Öffnen Sie dazu die Systemsteuerung und wählen Sie dann die Benutzerkontensteuerung aus. Überprüfen Sie dann die Einstellungen und stellen Sie sicher, dass alle Einstellungen korrekt sind. Wenn nicht, ändern Sie die Einstellungen entsprechend.

Installierte Apps unter Windows 11

Überprüfen Sie die Einstellungen des Windows-Firewalls

Eine weitere Möglichkeit, das Snipping-Tool unter Windows 11 zu beheben, besteht darin, die Einstellungen des Windows-Firewalls zu überprüfen. Öffnen Sie dazu die Systemsteuerung und wählen Sie dann den Windows-Firewall aus. Überprüfen Sie dann die Einstellungen und stellen Sie sicher, dass alle Einstellungen korrekt sind. Wenn nicht, ändern Sie die Einstellungen entsprechend.

Erweiterte Optionen für das Snipping Tool

Überprüfen Sie die Einstellungen des Antivirenprogramms

Eine weitere Möglichkeit, das Snipping-Tool unter Windows 11 zu beheben, besteht darin, die Einstellungen des Antivirenprogramms zu überprüfen. Öffnen Sie dazu die Systemsteuerung und wählen Sie dann das Antivirenprogramm aus. Überprüfen Sie dann die Einstellungen und stellen Sie sicher, dass alle Einstellungen korrekt sind. Wenn nicht, ändern Sie die Einstellungen entsprechend.

Lassen Sie das Snipping Tool im Hintergrund laufen

Deinstallieren und Neuinstallieren des Snipping-Tools

Wenn alle oben genannten Methoden nicht funktionieren, können Sie das Snipping-Tool deinstallieren und neu installieren. Öffnen Sie dazu die Systemsteuerung und wählen Sie dann das Snipping-Tool aus. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche 'Deinstallieren' und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm. Nachdem das Snipping-Tool deinstalliert wurde, können Sie es erneut installieren, indem Sie es von der Microsoft-Website herunterladen.

Öffnen Sie die Snipping Tool App-Einstellungen unter Windows

Überprüfen Sie die Einstellungen des Internet Explorers

Eine weitere Möglichkeit, das Snipping-Tool unter Windows 11 zu beheben, besteht darin, die Einstellungen des Internet Explorers zu überprüfen. Öffnen Sie dazu die Systemsteuerung und wählen Sie dann den Internet Explorer aus. Überprüfen Sie dann die Einstellungen und stellen Sie sicher, dass alle Einstellungen korrekt sind. Wenn nicht, ändern Sie die Einstellungen entsprechend.

Reparieren Sie das Snipping-Tool unter Windows

Überprüfen Sie die Einstellungen des Microsoft Store

Eine weitere Möglichkeit, das Snipping-Tool unter Windows 11 zu beheben, besteht darin, die Einstellungen des Microsoft Store zu überprüfen. Öffnen Sie dazu die Systemsteuerung und wählen Sie dann den Microsoft Store aus. Überprüfen Sie dann die Einstellungen und stellen Sie sicher, dass alle Einstellungen korrekt sind. Wenn nicht, ändern Sie die Einstellungen entsprechend.

Snipping Tool unter Windows zurücksetzen

Überprüfen Sie die Einstellungen des Windows-Registrierungs-Editors

Eine weitere Möglichkeit, das Snipping-Tool unter Windows 11 zu beheben, besteht darin, die Einstellungen des Windows-Registrierungs-Editors zu überprüfen. Öffnen Sie dazu die Systemsteuerung und wählen Sie dann den Windows-Registrierungs-Editor aus. Überprüfen Sie dann die Einstellungen und stellen Sie sicher, dass alle Einstellungen korrekt sind. Wenn nicht, ändern Sie die Einstellungen entsprechend.

Deinstallieren Sie das Snipping Tool in Windows 11

Überprüfen Sie die Einstellungen des Windows-Dienstmanagers

Eine weitere Möglichkeit, das Snipping-Tool unter Windows 11 zu beheben, besteht darin, die Einstellungen des Windows-Dienstmanagers zu überprüfen. Öffnen Sie dazu die Systemsteuerung und wählen Sie dann den Windows-Dienstmanager aus. Überprüfen Sie dann die Einstellungen und stellen Sie sicher, dass alle Einstellungen korrekt sind. Wenn nicht, ändern Sie die Einstellungen entsprechend.

Fazit

Das Snipping-Tool unter Windows 11 funktioniert nicht? Glücklicherweise gibt es einige Möglichkeiten, wie Sie das Problem beheben können. Sie können die Einstellungen des Snipping-Tools, der Windows-Updates, der Benutzerkontensteuerung, des Windows-Firewalls, des Antivirenprogramms, des Internet Explorers, des Microsoft Store, des Windows-Registrierungs-Editors und des Windows-Dienstmanagers überprüfen. Wenn alle oben genannten Methoden nicht funktionieren, können Sie das Snipping-Tool deinstallieren und neu installieren. Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie auf der Microsoft-Website.

FAQ

  • Q: Wie kann ich das Snipping-Tool unter Windows 11 beheben?
    A: Sie können die Einstellungen des Snipping-Tools, der Windows-Updates, der Benutzerkontensteuerung, des Windows-Firewalls, des Antivirenprogramms, des Internet Explorers, des Microsoft Store, des Windows-Registrierungs-Editors und des Windows-Dienstmanagers überprüfen. Wenn alle oben genannten Methoden nicht funktionieren, können Sie das Snipping-Tool deinstallieren und neu installieren.
  • Q: Wo kann ich weitere Informationen zu diesem Thema finden?
    A: Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie auf der Microsoft-Website.

Tabelle

Möglichkeit